ZU NICHTS GEKOMMEN & NICHTS ZUM ANZIEHEN :(

21 Dezember 2015


Hallo ihr Süßen. Ich hoffe, dass es euch gut geht und ihr ein ganz ganz tolles Wochenende hattet. Wenn das Wochenende beginnt denkt man immer "Boah cool, jetzt habe ich so viel Zeit für dies und das", aber manchmal nimmt man sich dann auch viel zu viel vor. Ich wollte viel mehr schreiben und ja auch noch den zweiten Teil des Videos hochladen, aber irgendwie hat sich das ganze Wochenende irgendwie etwas anderes bemerkbar gemacht... der Weihnachtsstress.

Obwohl ich in den Jahren zuvor mehr Stress hätte haben müssen, da ich mich da viel später erst um meine Weihnachtsgeschenke gekümmert habe, habe ich dieses Jahr ein ganz anderes Problem. Ich habe nichts zum Anziehen. Ich weiß, das ist jetzt nicht die Welt, aber ich habe euch ja gesagt, wie wichtig mir das eigentlich ist. Ich wollte eigentlich mein Kleid von letztem Jahr anziehen, aber das ist wie vom Erdboden verschluckt (werde heute nochmal mein Zimmer durchsuchen). Das ärgert mich so sehr. Ich wollte dieses Jahr mal kein Neues bestellen. Ist ja auch ein bisschen kloppi.. jedes Jahr ein neues Kleid, um es einmal zu tragen... das muss einfach nicht sein.

Freitag und Samstag sind ja so die Tage, an denen ich eher weniger schreibe, da ich da meist bei meiner Familie bin oder etwas unternehme. Am Samstag bin ich dann gegen 18:30 Uhr in unsere kleine Stadt nach Troisdorf gefahren, da ich bei h&m mal schauen wollte, ob es dort irgendetwas gibt. Ich war schon lange nicht mehr in der Stadt und dementsprechend auch schockiert, als ich dann gecheckt habe, dass bei und in Troisdorf, auch Trostlos genannt um 18 Uhr die Läden alle schließen.

Zum Glück war eine Stadt weiter in Siegburg aber Mitternachtsshopping und bis 24 Uhr alles geöffnet. Da gibt es nur leider für mich wirklich keinen Laden, in dem ich etwas hätte finden können. Ich habe dann nur ein paar kleine, letzte Weihnachtserledigungen getätigt, meinen Freund vom Bahnhof abgeholt und dann haben wir uns mit Tim und Lena getroffen. Schwupp, wieder ein Tag vorbei. Da ich aber wusste, dass am Sonntag in Bonn verkaufsoffen ist, hatte ich noch ein wenig Hoffnung.

Wir haben uns dann also am Sonntag auf den Weg nach Bonn gemacht, wo natürlich viel los war, aber nach circa 2 Stunden deprimiert durch jeden Laden schländern wurde mir klar, dass ich für dieses Jahr wohl nichts Schönes finden werde. Abends haben wir dann in allen möglichen Onlineshops gesucht. Nelly, Asos etc... Ich habe nichts gefunden, was mir gefallen hat. Nur ein einziges Teil. Es wäre echt mal was anderes und ich fand es zuckersüß. Sogar mein Freund sagte, er hätte sich dann den Pullover auch bestellt. Den für ihn gab es nur leider nicht mehr und meine Kombi hätte auch schon wieder 80 € gekostet, für einmal, denn das kann man ja wohl wirklich nur an Weihnachten beziehungsweise in der Weihnachtszeit tragen.

Bild von www.asos.de
Ich weiß, irgendwie kitschig, aber irgendwie auch zuckersüß. Es ist einfach schick und bequem und es wäre etwas für uns beide gewesen. Nunja. Ich werde dann wohl heute Abend erst einmal mein Zimmer auf den Kopf stellen und ansonsten irgendwas zusammensuchen. Das ärgert mich echt total. Klar, ist das an Weihnachten definitiv nicht das Wichtigste, aber für mich gehörte es bisher irgendwie immer dazu.

Drückt mir die Daumen, dass ich mein Kleid heute finde <3

Kommentare:

  1. Das ist nicht schön, sorry. Und mach dir kein stress deswegen, meine güte. Du hast doch viele Kleider.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es super schön, kann aber auch verstehen, wenn es wem nicht gefällt. Es ist halt mal etwas anderes. Leider ganz und gar nicht für diesen Anlass. Die meisten Kleider habe ich nämlich nach dem tragen entweder weiter verschenkt, oder verkauft.

      Löschen
  2. Musste grad voll lachen, in Siegburg nützt Mitternachtsshopping auch nichts, da gibt es nichts ;)

    Ist aber tatsächlich an mir vorbei gegangen, Verkaufsoffen in Bonn und Mitternachtsshopping in Siegburg.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du echt recht.
      Wenns nächstes Jahr um die selbe Zeit ist, weißt du ja schonmal bescheid :P

      Löschen
  3. Oh mann du arme :D süß wie du durch die Läden tiegerst hihi ich hoffe du findest dein Kleid vom letzten Jahr noch :) viel Erfolg beim suchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ich danke dir so sehr. Ich mache mich gleich nach dem Geschenke einpacken mal auf die Suche :*

      Löschen
  4. Ich find das mit den Weihnachtspullovern unheimlich cool und anlassgemäß, auch wenn es kitschig ist <3 da kommt richtig weihnachtsstimmung auf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das finde ich echt auch. Das passt einfach super zu einem Abend unterm Tannenbaum und es ist zusätzlich auch noch super bequem.

      Es freut mich, dass du es auch magst :*

      Löschen
  5. Hallo süsse

    Kannst du bitte wieder zur mobilen ansicht wechseln? Solche texte mit dem handy zu lesen ist fast unmöglich. :(

    Dieses jahr bin ich auch zu fast nichts gekommen, habe so viel gearbeitet. Zum glück habe ich aber alle geschenke und mein kleid für silvester. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liebes, ich verstehe das total.
      Gedulde dich nur noch ein wenig. Bis Anfang nächsten Jahres, dann bekomme ich ein ganz eigenes Design :*

      Das freut mich unheimlich und ich wünsche dir ganz viel Spaß für diese Tage <3

      Löschen
    2. Witzig, ich finde so die Ansicht viel angenehmer zum Lesen :D

      Löschen