WIMPERNVERLÄNGERUNG

23 November 2015

Hallo meine Lieben. Gestern habe ich eine Wimpernverlängerung bekommen. Ich wollte das einfach mal ausprobieren & ich bin mehr als begeistert! Ich dachte mir, ich schreibe euch mal einen kleinen Erfahrungsbericht dazu und stelle euch die liebe Sarah mal vor, die mir diese tollen Wimpern gemacht hat.

Hier links könnt ihr sie sehen. Vor einigen Wochen hat sie mich angeschrieben und gefragt, ob ich nicht auch mal Lust auf eine Wimpernverlängerung hätte. Als ich mir ihre Arbeiten angesehen habe, war ich so begeistert, dass ich nicht nein sagen konnte. Ich selbst kenne mich zwar nicht so gut mit den Verlängerungen aus, aber ich hatte das Gefühl, dass sie es echt drauf hat. Sie hat das Ganze in Ihrer Ausbildung gelernt und sich dann immer weiter gebildet. Wir haben dann einen Termin ausgemacht. Ich wollte gern kurz vor meinem Geburtstag gehen, da ich schon wusste, dass wir am Wochenende weg fahren und ich mag es einfach auch zu so besonderen Events besonders auszusehen. 
Als ich bei Sarah ankam, hat sie mich super lieb empfangen. Sie hat einen eigenen Raum in dem sie die Wimpern und auch Nägel macht. Alles ist super sauber & sieht sehr professionell aus. 
Ich durfte mich dann auf ihre Liege legen. Wir haben erst einmal besprochen, wie lang die Wimpern denn sein sollen. Ich sagte zu ihr "Es muss nicht natürlich aussehen." Ich wollte halt eben ein wenig mehr. Sie hat mir dann erst einmal erklärt, was ich so alles beachten muss. Man soll 2 Tage auf jeden Fall darauf achten, dass kein Wasser an die Wimpern kommt. Der Kleber soll eben erst einmal richtig aushärten. Schminken kann man sich sofort, auch einen Lidstrich ziehen. Man sollte nur zum Abschminken ölfreie Produkte nehmen und den Lidstrich vllt mit einem Wattestäbchen abmachen. Man muss ja auch nicht zu sehr an den Wimpern herum reiben. 
Sie sagte die meisten Mädels kommen ca. alle drei Wochen um ihre Wimpern erneuern zu lassen. Das kann aber auch bei jedem unterschiedlich sein. Es kommt halt immer auf den eigenen Wimpernzyklus an. Die ganze Prozedur hat ca. 2,5 Stunden gedauert. Zunächst wurden meine unteren Wimpern abgeklebt, meine oberen Wimpern noch einmal gereinigt und dann ging es auch schon los mit dem Kleben. Es hat zu keinem Zeitpunkt irgendetwas weh getan oder gebrannt. 
Sarah hatte wirklich eine Engelsgeduld und ich hatte nie das Gefühl, dass sie keine Lust mehr hat. Sie hat sich super viel Mühe gegeben und möchte ja selbst auch, dass ihre Arbeit toll wird. Ich habe mich wirklich wohl gefühlt. Sarah hat mir dann noch ein Wimpernbürstchen mitgegeben. Das kann man nach dem Schlafen nutzen, wenn man zum Beispiel auf einer Seite schläft und die Wimpern ein wenig falsch liegen. An sich ist es vollkommen normal, dass die Wimpern mit der eigenen Wimpern nach und nach ausfallen. Das machen eure eigenen Wimpern ohne geklebte Wimpern ja auch. Ich werde euch auf jeden Fall berichten, wie lange das Ganze gehalten hat. Jetzt genieße ich erst einmal meine tollen Wimpern. Ich bin echt überglücklich und gucke in jeden Spiegel rein :D Es drückt nichts  und es fühlt sich auch ganz und gar nicht komisch an. Vielleicht liegt das auch daran, dass ich es gewohnt bin die geklebten Wimpern zu tragen. 
Sarah hat mir die Wimpern mit der Volumen Methode aufgeklebt. Das heißt, es kommen ca.3-5 Wimpern auf jede einzelne Naturwimper drauf. 


ICH BIN AUF JEDEN FALL MEHR ALS ZUFRIEDEN! 
Wie gefällt es euch denn so ? 
Könntet ihr euch das auch vorstellen ?
Falls ihr noch Fragen habt, lasst es mich wissen.


Termine könnt ihr machen unter 01578/8234218 oder über ihr Facebook. Vielleicht wäre das ja auch ein toller Wunsch zu Weihnachten (:











Kommentare:

  1. Ich mache das ganze schon seit 3 Jahren und kann es mir ohne einfach nicht vorstellen ! Das gibt einem so viel mehr Zeit morgens und es sieht einfach toll aus !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na auf Grund dessen das die eigenen jetzt "im arsch" sind gehts nicht mehr ohne.

      Löschen
    2. Ich habe das auch schon von ein paar gehört, dass es bei ihren Wimpern nicht so gut geklappt hat, aber ich denke auch, dass da auch jeder anders drauf reagiert und es ja eben auch auf den Kleber drauf ankommt. Ich konnte bisher noch nichts negatives feststellen, werde euch aber auch auf jeden Fall von meinen Erfahrungen berichten.

      Ich finde es auch super cool Morgens aufzustehen und fast nichts mehr machen zu müssen (:

      Löschen
  2. Das gefällt mich Persönlich nicht, es sieht alles zu Künstlich aus. Was ich auch gehört habe, nach denn wimpernverlängerung sollen die eignen wimpern auch nicht mehr schö aussehen. Villt. Machst du dann nochmal ein feedback!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie gesagt, ich wollte es ja auch nicht natürlich, aber das kann sich ja dann jeder selbst aussuchen. Die liebe Sarah hat Wimpern in allen möglichen Länge da.
      Klar, das mache ich auf jeden Fall :*

      Löschen
  3. Das Ergebnis sieht toll aus! Ich möchte es mir auch auf jeden Fall machen lassen. :-)
    Liebste Grüße
    Sylwie von www.purejoyoflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank. Es freut mich, dass es dir gefallt.
      Ganz liebe Grüße zurück :*

      Löschen
  4. Sieht wirklich mega schön aus 😍😍 mir persönlich wäre es auf Dauer zu teuer und die Zeit könnte ich auch nicht jedes Mal aufbringen. Aber wie gesagt, tolle Arbeit! Man sieht das Sarah davon Ahnung hat

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank dir. Ich verstehe voll und ganz was du meinst und ich könnte es mir auf Dauer auch wirklich nicht leisten. :*
      Sie ist wirklich super!

      Löschen
  5. Das sieht super schön aus! Echt viel, aber es passt richtig gut zu deinen Augen, finde ich! :)

    Liebste Grüße,
    Tanachi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vielen lieben Dank dir :*
      Wie gesagt, wenn man schon einmal die Möglichkeit dazu hat, dann wollte ich es auch gerne mit ein bisschen mehr :*

      Ganz liebe Grüße zurück

      Löschen
  6. Wow sieht das toll aus 😱😍 richtig schön!

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt toll aus, jedoch wäre es mir so eigentlich zu teuer, aber vielleicht für meinen Abiball eine Überlegung wert :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschööööön.
      Ich verstehe das voll und ganz.
      Ja dafür lohnt es sich wirklich. Vor Allem weil man sich dann absolut keine Sorgen machen muss, ob irgendwas an den Wimpern verrutscht :D

      Löschen
  8. sieht super aus! <3 <3

    http://christina-ha.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Also ich rate keinem das Nachzumachrn. Es fallen nämlich nach und nach auch die eigenen mit aus und man ist dazu verpflichtet es regelmäßig machen zu lassen bis das lid + Geldbeutel leer sind . Übrigens darf man diese wimpern nicht tuschen egal ob nerz seide oder synthetik.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich fallen die eigenen Wimpern mit aus. wimpern haben einen Lebenszyklus von mehreren Wochen, danach fallen sie aus. Ob mit oder ohne Kunstwimpern. Offensichtlich hast du keine Ahnung!

      Löschen
    2. Ich glaube da macht jeder andere Erfahrung. Ich lasse mich auf jeden Fall überraschen und werde euch berichten :*

      Löschen
  10. so natürlich warst du mal. Ich finde man sieht es scvon sehr in Kombination mit den sehr markanten Augenbrauen. Wirkt künstlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Augenbrauen sind ja schließlich auch gerade frisch gestochen. Daher ist es noch so dunkel, wie du ja bestimmt auch in dem Artikel davor gelesen hast. Ich wollte es so und ich mag es so super gern :*

      Löschen
  11. Wow sieht soo schön aus. *_* ich komme aber mit denen zum selber kleben echt gut klar und bleibe dabei. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir Liebes. Ich komme so auch super klar, aber ich wollte das eben auch einfach mal testen (: :*

      Löschen
  12. Ich finde Wimpernverlängerungen an sich super aber bei dir sind es sehr viele Wimpern und dadurch sieht es leider etwas künstlich aus. Naja das ist bestimmt nur Gewöhnungssache ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ich wollte es ja auch so. Das kann man sich ja auch aussuchen. Es gibt ja auch noch die eins zu eins Methode, bei der nur jeweils eine Wimper, auf die natürliche Wimper drauf kommt. Ich dachte mir, wenn schon, denn schon :D :P

      Löschen