BROWNIES MIT BAISER- MARSHMALLOWHAUBE

26 Oktober 2015


Ich habe heute Brownies gemacht. Nach einem Rezept von Tasty. Das ist so eine Seite auf Facebook, die so mega leckere Sachen postet. Sowohl süß, als auch herzhaft. Mein Freund und ich haben gestern dann das Video zu diesen lecker aussehenden Brownies gefunden & ich habe es heute direkt mal nachgemacht.

Ihr braucht dazu:
1 Brownie Backmischung & die Zutaten dazu.
(Ich hatte eine von Dr. Oetker & brauchte somit 2 Eier, Öl und Wasser zusätzlich)

2 Eiweiß
ca. 220 Gramm braunen Zucker
ca. 150 Gramm Chocolate Chips
ca. 150 Gramm Marshmallows
ca. 150 Gramm Pecanüsse
(Eine Brownieform)

Im Originalrezept sind die Maße in "Cups" angegeben, was ich total blöd finde. Man kann es eben nicht so genau umrechnen. Ich habe das eher nach Gefühl gemacht. Pechnüsse habe ich weder bei Hit, noch bei Lidl, noch bei Deka gefunden. Ich habe dann einfach auf eine Nussmischung zurückgegriffen. Pechnüsse sollen aber wohl die süsse Schwester der Walnuss sein.

So gehts:
-Heizt euren Ofen auf 175 °C vor
-Mischt zunächst den Brownie Teig nach der Anleitung auf der jeweiligen Packung an
-Schlagt dann die zwei Eiweiß steif
-Hebt den braunen Zucker unter. 
-Füllt den Brownie Teig in eine eingefettete Form
-Bedeckt den Teig mit den Marshmallows, den Nüssen und den Chocolate Chips
-Gebt nun die Zucker-Eiweiß Masse darüber.
-Lasst das Ganze für ca. 40 Minuten im Ofen

F E R T I G 

Mir persönlich ist das Ergebnis echt viel zu süß, aber wer drauf steht, für den wird es der Himmel sein. Vor Allem diese knusprige Haube kann einen schon verzaubern. Der Arbeitsaufwand ist auf jeden Fall sehr gering. Also wenn ihr schnell etwas besonders Süßes aus euren Brownies machen möchtet, ist das der perfekte Weg. Das Video dazu findet ihr, falls ihr bei Facebook seid, auch HIER 

VIEL SPAß DAMIT

Kommentare:

  1. Hey Victoria :)

    Es freut mich total dass wieder mehr von dir kommt :) lese deinen Blog schon sooo... lange :D du warst damals noch bei over-blog .. daran kann ich mich errinern :D

    habe gesehen dass du auch wieder youtube videos hochlädst :) <3
    das freut mich :) Ich habe auch einen Youtube Kanal zwar nur einen ganz kleinen mit knapp 300 Abos :D

    Vielleicht magst ja auch mal reinschauen .. hab leider nur ein Video online .. aber irgendwie fehlt mir gerade die Motivation :(

    naja :) vllt magst ja trotzdem mal vorbei schauen würde mich sehr freuen
    heisse bei Youtube Juljax3

    <3

    Ps : die brownies sehen sooooo lecker aus *.*

    AntwortenLöschen
  2. @Julja
    Ja oh mein Gott da habe ich gerade angefangen. Wie lange das schon alles her ist das ist echt der Wahnsinn und wie viele noch da sind. Ich bin echt beeindruckt und danke dir von ganzem Herzen!

    Ja. Hey wir haben alle so angefangen und auch ich bin ja quasi ein kleiner Youtube Fisch im Gegensatz zu ganz vielen anderen.

    Klar das mache ich sehr gerne & mach dir selbst bloß keinen Druck. Wenn man sich den nämlich macht kommt meistens leider nichts Gutes dabei rum. Mach es einfach dann wenn DU selbst spaß daran hast. Dann wird es was.

    Danke für deine lieben Worte & bis gleich auf youtube :P

    AntwortenLöschen
  3. Richtig lecker sieht es aus 😍 Das werde ich auf jeden Fall ausprobieren :-*

    AntwortenLöschen
  4. Pecanüsse gibt's bei uns beim
    Netto :)

    AntwortenLöschen