PHOTOSHOP & LIGHTROOM

02 Juni 2015

Hallo ihr lieben Mäuse. Ich liebe es das ein oder andere an Fotos zu verändern. Meistens sind es nur so ganz einfache Sachen, wie zum Beispiel Hintergrundunschärfe, oder tolle Lichter und Farben, (hierfür ist Lightroom super!). Meine Header zum Beispiel bearbeite ich immer mit Photoshop. Das Schriften Einfügen ist hier super leicht & auch tollen Collagen kann man damit erstellen. Es geht natürlich noch so einiges mehr! Ich interessiere mich sehr dafür und versuche das auch zu lernen.

Bisher hatte ich immer nur Testversionen von meinen Lieblingsprogrammen Photoshop & Lightroom, da die Programme so super teuer sind! Lightroom kostet um die 120 € und Photoshop sogar um die 1.300 €. Einen genauen Preis habe ich leider nicht mehr gefunden. Ich war schon öfter drauf und dran Lightroom zu kaufen, da das Programm, wenn ihr eure Bilder auffallend schön machen möchtet vollkommen ausreicht. Fokis zum Beispiel benutzt Lightroom für die tollen, strahlenden Lichter auf ihren Bildern.
Gekauft habe ich es mir, warum auch immer, allerdings nie. Durch Zufall habe ich aber jetzt etwas Tolles entdeckt. Das ist vor Allem für die interessant die, wie ich, noch mehr lernen und auch mit Photoshop arbeiten möchten:

Photoshop & Lightroom könnt ihr euch jetzt für ein Jahr für monatlich 11,89 €, oder für  ein Jahr für eine Einmalzahlung von 141,94 € kaufen. 
Wenn ihr nur Lightroom nutzen möchtet lohnt es sich meiner Meinung nach nicht. Dann spart lieber das Geld ein wenig & zahlt dann einmalig 120 € und ihr habt das Programm für immer. Das gibt es zum Beispiel bei Amazon. 
Wenn ihr beide Programme haben möchtet lohnt es sich, finde ich, alle Male, denn 12 € im Monat hat man eigentlich schon. 1.420 € eher nicht. Darüber hinaus habe ich Photoshop auch schon gar nicht mehr bei Amazon gefunden. 

Ich habe mir das Paket nun hier gekauft. Es ging super schnell & ich konnte es direkt herunterladen & nutzen. Für mich ist der Preis wirklich ein super Angebot. Ich weiß aber auch, dass das für einige andere trotzdem sehr viel Geld ist. Ich habe mir bisher meist mit Testversionen abgeholfen. Die kann man aber ja auch immer nur 30 Tage nutzen. Es gibt aber auch noch Gimp. Das ist komplett kostenlos & ihr könnt es euch im Internet herunterladen. Ich weiß, dass viele damit arbeiten & super zufrieden sind. Ich kann euch mit dem Programm leider nicht helfen, da ich es noch nicht benutzt habe. Es gibt aber auch dazu bestimmt ganz viele tolle Tutorials im Internet.  Ich hoffe, es war jetzt für jeden etwas dabei!

FALLS IHR NOCH FRAGEN HABT, 
IMMER HER DAMIT ! 

Ich habe aber auch noch eine Frage:
Was benutzt denn ihr & könnt ihr vielleicht auch noch 
irgendwelche kostenlosen Programme empfehlen ? (:






Kommentare:

  1. Vici hast du nicht mal über eine Ausbildung zur Mediengestalterin nachgedacht? :D Da lernst du nämlich all diese Sachen. Ich bin selber gerade im 1. Lehrjahr und es macht mir unheimlich viel Spaß! Würde dir die Ausbildung an Herz legen, gerade für kreative Leute die ein Auge für Farben, Formen und schöne Dinge haben. LG ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hey ;)
    das ist ja witzig, ich arbeite für Adobe :D
    Als Tipp, achte Bitte darauf, ob du den Preis im zweiten Jahr auch erhälst, wenn nicht dann kontaktiere einfach den Kundendienst & die schalten dir den Gleichen Preis nochmal frei ;)
    Viel Spaß damit :D ♡

    Liebe Grüße
    Instagram: LizaaLii

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine tolle alternative zu dem teuren kaufpreis :-D
    Schön dass du wieder mehr bloggst!

    LG :-*
    www.Jacky91limited.blogspot.com

    AntwortenLöschen