MICROBLADING 1. BEHANDLUNG

11 Juni 2015

Hallo ihr Süßen :* Heute hatte ich, wie viele von euch bestimmt wissen, meinen ersten Microblading Termin. Ich war es einfach nur mehr als leid immer meine Augenbrauen nachzumalen, oder nach einem Schwimmbadbesuch ohne meine Augenbrauen nach Hause zu fahren ! 

Ich habe daher einen Termin bei der lieben Perihan von Beauty Belinda gemacht. Bei ihr kostet die Erstbehandlung 250 € und die zweite Behandlung die ca. 4 Wochen nach dem ersten Mal stattfindet 200 €. Die dritte Behandlung ist inklusive.

Ich war wirklich furchtbar aufgeregt vorher. Die Augenbrauen sind einfach der Rahmen des Gesichts & man möchte ja keinen schiefen Rahmen haben. Ich habe wirklich alle verrückt gemacht obwohl ich wusste, dass bei den tollen Arbeiten die ich von Perihan schon gesehen hatte nichts schief gehen kann. 

Wir haben beide leider vor lauter Aufregung total vergessen ein vorher Foto zu machen. Ich habe aber noch ein älteres von meinem Blog gefunden. Ungefähr so sahen meine Augenbrauen vorher, ungeschminkt aus:

Das Nachher bitte NICHT beachten ! Das war noch auf dem Bild drauf.

Zuerst habe ich eine Betäubungscreme auf meine Augenbrauen bekommen, die ca. 10-20 Minuten einwirken muss, damit das "microbladen" nicht so weh tut. Anschließend hat sie meine Augenbrauen vorgezeichnet. Wir haben alles ZUSAMMEN besprochen. Also ihr müsst wirklich keine Angst haben, dass euch da irgendetwas aufgezwungen wird. Absolut nicht. Ihr könnt euch eure Form selbst aussuchen & Perihan sorgt dann dafür, dass sie auch genau so "tätowiert" werden.

Wir haben dann über die Farbe gesprochen. Sie hat mir empfohlen, dass wir erst einmal eine etwas hellere Farbe nehmen. Dunkler machen kann man es bei den späteren Behandlung immer noch, heller nicht mehr. Da hat sie vollkommen Recht ! Bei meiner zweiten Behandlung werden wir, auch wenn die Farbe vorher verblassen wird, noch einmal den selben Ton nehmen. Nach der zweiten Behandlung wirkt die Farbe nämlich dann schon dunkler und die Augenbrauen werden noch einmal verdichtet. Das heißt nach der ersten Behandlung sieht man noch nicht das Endergebnis. Falls es dann noch immer zu hell für mich sein sollte (ich habe sie mir ja schon immer relativ dunkel gemalt) kann man bei der dritten Behandlung noch immer zu einer dunkleren Farbe greifen. Geht also erst einmal lieber auf Nummer sicher Mädels. Meistens ist es auch nur Gewöhnungssache. Vielleicht denke ich ja schon bald gar nicht mehr daran sie dunkler haben zu wollen.

Als nächstes ging es dann rauf auf die bequeme Behandlungsliege. Falls ihr sowieso Angst vor dem Schmerz habt, lest dieses Absatz lieber nicht weiter. Angst vor dem Schmerz müsst ihr eigentlich nicht haben. Es ist definitiv unangenehm, aber ich bin mir sicher, dass ihr das aushalten könnt. Am Anfang habe ich einen Fehler gemacht. Ich habe mir nämlich das Arbeitsgerät zum microbladen angeschaut. Es sieht aus, wie ein ganz kleines, dünnes Skalpell. Man kann sich den Vorgang also ungefähr so vorstellen, dass die Farbe in eure Haut "geritzt" wird. Lasst euch das aber bitte bitte keine Angst machen. Ich habe zu keinem Zeitpunkt geblutet, oder es zumindest nicht gesehen. Es hört sich wirklich viel schlimmer an, als es ist. Das Zeichnen der Härchen tut schon weh, aber es ist okay. Es tut am Ende der Augenbrauen mehr weh, als vorn, aber das kennt ihr bestimmt vom Zupfen & gegen Ende der Behandlung wurde es auch unangenehmer, da die Haut natürlich dann auch immer gereizter war. Ganz klar. 

Zwischendrin haben Perihan und ihr Lernling immer mal wieder geschaut, was man noch verbessern kann. Also keine Sorge! Es wird definitiv nicht einfach blind drauf losgelegt. Zweimal haben wir eine kleine Pause eingelegt. Perihan hat dann immer kurz vor der Pause noch ein wenig Farbe über die neuen Augenbrauen gestrichen und diese dann ein wenig einwirken lassen. Das brennt etwas, aber das ist wirklich nicht schlimm. Es fühlt sich ungefähr so wie ein Sprühpflaster an. Am Anfang tut es kurz weh & dann merkt man es gar nicht mehr so. Zwischendrin habe ich nicht geschaut einfach weil ich mich selbst nicht verunsichern wollte.

Als wir dann fertig waren (Mit allem drum und dran hat das Ganze ca. 1,5 Stunden gedauert) habe ich in den Spiegel geschaut & war einfach nur begeistert. Die Form ist perfekt und ich habe nicht in den Spiegel geschaut & hatte zwei Balken im Gesicht. Ganz und gar nicht ! Ich war einfach nur positiv überrascht. Das einzige was noch komisch für mich ist, ist das meine Augenbrauen für mich selbst so hell ausschauen, aber wie gesagt, die Behandlung ist ja nun einmal noch nicht fertig.

Jetzt, am ersten Tag soll ich meine Augenbrauen jede Stunde mit einem Q-Tip befeuchten und anschließend eine Creme, die Perihan mir mitgegeben hat dünn auftragen. Am Zweiten Tag dann bloß noch jede zweite Stunde. Damit wirkt man der Krustenbildung entgegen. Das sich Kruste bildet ist ganz normal, die fällt auch von alleine wieder ab (bloß nicht abpiddeln!), aber je weniger, desto besser. Die Sonne wirkt natürlich dem ganzen negativ entgegen. Daher werde ich sie erst einmal meiden. 

Und jetzt..
TROMMELWIRBEL

Das Ergebnis nach meiner ersten Behandlung:




Ich bin einfach nur begeistert !
& ich danke Perihan so so so sehr.
Du hast mir auf jeden Fall schon jetzt zu einem neuen Lebensgefühl verholfen!

Beauty Belindas Facebook
Beauty Belindas Instagram

Sie freut sich sehr über jedes Gefällt mir und über jeden Follow! Ich kann sie einfach nur weiterempfehlen. Sie ist übrigens in Leverkusen (: . Ich freue mich jetzt schon auf meine nächsten Behandlungen und auf das Endergebnis. Vielen vielen Dank noch einmal ! 

WIE GEFÄLLT ES EUCH ? 
Wenn ihr noch Fragen habt, immer her damit ! 
Was sagt ihr auf den ersten Blick noch etwas dunkler ?
(Ich weiß es ist noch nicht das Endergebnis, aber es ist so ungewohnt für mich 
und vielleicht liege ich ja auch mit der dunkleren Farbe ganz falsch)

Hier noch 2 Fotos im "selfie Modus" :D


Wirkt vielleicht links etwas rot, das liegt aber daran, dass es so angeschwollen ist. Die Farbe hat keinen rotstich.

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbe sehr natürlich und ich finde sie steht dir gut :-) vor allem wenn sie sich noch ein wenig verdunkelt wird es super passen 👍🏼

    AntwortenLöschen
  2. Werden die eigenen Augenbrauen vorher weggemacht oder werden die in die gewünschte Form gezupft und dann wird darüber "gebladet"?

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wirklich klasse aus, Vici!
    Habe auch schon das eine oder andere Mal überlegt ob ich das auch machen sollte, aber bin mir unsicher, da es ja doch tätowiert ist. Gibt es eine Dauer wie lang die brauen halten bzw wann sie verblassen können? Oder ist das eher nicht der Fall?
    Viele liebe Grüße aus Thüringen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Ergebnis richtig toll, schöne Form und sehr natürlich :) Ich würde nächstes Mal aber wahrscheinlich eine etwas dunklere Farbe nehmen, das passt vielleicht etwas mehr zu deinen dunklen Haaren :)

    AntwortenLöschen
  5. Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen! :) Wie lange hält sowas denn? Ist das mit einem Tattoo zu vergleichen?

    AntwortenLöschen
  6. Woher hast du das Geld? Will es auch machen aber der Preis. Du bist ja auch noch in Ausbildung oder?

    AntwortenLöschen
  7. Sieht echt nicht schlecht aus. :-) Wie lange hält das denn? Ist das wie ein Tattoo, also bleibt es ein Leben lang?

    Liebste Grüße, Sylwie
    purejoyoflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Sieht echt gut aus. :-) Wie lange hält das denn? Ist das wie ein Tattoo, also hält es ein Leben lang?

    Liebste Grüße, Sylwie
    purejoyoflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. @Anonym: Nein, deine Augenbrauen werden nicht vorher weggemacht. Sie bleiben komplett erhalten.

    AntwortenLöschen
  10. @Corinna. Ich hatte auch ein wenig Angst davor, aber ich kann es dir definitiv nur empfehlen. Wie lange es hält ist nach Erfahrungsberichten unterschiedlich. Die Farbe wird auf jeden Fall verblassen. Eine weitere Behandlung kann dann nach 1 oder auch 3 Jahre nötig sein

    AntwortenLöschen
  11. @Savanna Vielen lieben Dank für deine Antwort. Ich schaue auf jeden Fall wie die Farbe sich noch so entwickelt (:

    AntwortenLöschen
  12. @Anonym Vielen Dank schau mal ein wenig weiter oben. Ich denke mit einem Tattoo ist es keineswegs zu vergleichen.

    AntwortenLöschen
  13. @Anonym Das Geld habe ich mir tatsächlich erkellnert.

    AntwortenLöschen
  14. @Mehi Freut mich, dass es dir gefällt (:

    AntwortenLöschen
  15. Es sieht super aus :) ich hab selbst Permanent Make Up bei meinen Augenbraun und es gibt nichts besseres als sie nichtmehr nachschminken zu müssen!

    AntwortenLöschen
  16. Wow das ergebnis ist top! Sieht wirklich super aus, kann mir vorstellen wie Happy du bist :-)

    LG :-*
    www.Jacky91limited.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  17. Wow das sieht wirklich sehr natürlich aus. Hat sie gut gemacht. Aber du hast recht, es ist noch ungewohnt hell. :)

    AntwortenLöschen
  18. Sieht echt gut aus.. denkt man garnicht dass die gemacht sind :)

    AntwortenLöschen
  19. Bloß nicht dunkler. Sieht wirklich sehr sehr gut aus. Natürlich. Bin überrascht, hätte es bei weitem nicht so schön erwartet

    AntwortenLöschen