MY SUPER PERFECT SOFT OMBRE (:

30 September 2014

Hallo meine Süßen. Ich hatte ja heute nach der Schule meinen Friseurtermin. Ihr könnt euch wirklich nicht vorstellen, wie aufgeregt ich war. Ihr wisst ja… ich war schon eine halbe Ewigkeit nicht mehr beim Friseur & ich hatte riesen Angst, dass es mir nicht gefallen wird. Ich habe mir ein natürliches, nicht zu helles Ombré gewünscht.
Ich habe übers Internet die Seite von "Friseur Michels" in Bonn gefunden. Warum ich genau dort hin wollte ? Sie haben direkt auf ihrer Startseite mit Ombré geworben & ich habe das einfach als mein persönliches Zeichen gesehen. 
Meine Friseurin, die liebe Sophie Frank, hat mich ganz toll beraten & mir gesagt, was geht & was nicht. Sie war super ehrlich. Ich habe mich bei ihr echt wohl gefühlt. 
Dann hat sie mit dem Färben meiner Haare begonnen & ihre lieben Kolleginnen haben sich um meine Extensions gekümmert. Sie haben sich so viel mühe gegeben ! Danke noch mal ! 
Geschnitten hat sie nur ein wenig meine Spitzen & eine kleine Stufe. Meine Haare waren mir vorn einfach viel zu lang. 
Ich bin mit dem Ergebnis wirklich mehr als zufrieden & ich war mit Sicherheit nicht das Letzte Mal beim Friseur. Sophie hat mir echt meine Angst ein wenig genommen. Ich meine… klar, es sind nur Haare, aber wir Mädels wissen… wenn es da nicht so ausschaut, wie wir uns das vorstellen, kann uns das echt den Tag verderben. 
Ich muss euch aber noch unbedingt das Ergebnis bei Tageslicht zeigen. Das sieht nämlich wieder etwas anders aus. Ihr seht ja schon unten auf den Bildern, dass es nicht immer gleich aussieht. 
Ausserdem würde ich euch auch gerne zeigen, dass das Ganze auch ohne die Extensions super wirkt, da wir ja extra die Extensions separat gefärbt haben. 

WIE IST EUER ERSTER EINDRUCK ? 






Kommentare:

  1. ich finds absolut super! wäre auch was für mich ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richtig richtig gut aus :))

    AntwortenLöschen
  3. es sieht toll aus 😊 und das wichtigste ist ja auch das es dir gefällt ❤️

    AntwortenLöschen
  4. die hauptsache ist ja das es dir gefällt und ich finde auch das es super aussieht 😊toll das du dich getraut hast ❤️

    AntwortenLöschen
  5. Sieht sehr gut aus, habe selbst einen nur etwas Helleren und selbst gefärbt :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde es sieht auf den Bildern schon echt super aus! Bin mal gespannt wie es im Tageslicht aussieht!

    http://jacky91limited.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Ich glaube, das ist der erste Ombré-Look, der mir gefällt. Mag diesen Trend eigentlich gar nicht, aber der Übergang ist echt sehr gut gelungen und die Farben passen toll zusammen :)

    AntwortenLöschen
  8. schööön :) bin gespannt auf die fotos ohne extensions xx

    http://christina-ha.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. es sieht super aus! :)
    LG

    http://bluetenweisswelten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  10. Sieht wirklich sehr gut aus!! Eigentlich mag ich Ombre nicht, aber bei dir sieht es echt toll aus. Bin gespannt wie es ohne Extentions aussieht :)

    AntwortenLöschen
  11. Steht dir total. Sie echt hübsch aus . ;)

    Alles liebe

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss sagen hätte ich nicht schon ein Ombre , dann würden deine Haare mir defintiv als inspiration dienen

    AntwortenLöschen
  13. Schön und man sieht überhaupt nicht, dass du extensions trägst. :)

    AntwortenLöschen
  14. Mir gefallen die neuen Haare gar nicht. Ich finde es sieht extrem unnatürlich aus, wobei was heißt unnatürlich aber als ob es eine verwaschene ausgewachsene Tönung wäre. Fand es vorher viel schöner. Aber ist nur meine persönliche Meinung.

    AntwortenLöschen
  15. sieht hammer gut aus <3 würds jetzt am liebsten genauso haben wie du :D

    AntwortenLöschen
  16. Ich dachte, wenn man schon zum Friseur geht, bekommt man so einen wunderschönen Farbverlauf von braun auf blond - was man eben selber schwer hinbekommt. Aber das, was du jetzt hast, hättest du doch auch allein geschafft... Es ist ja nur ein neuer Farbton.
    Ich kann deine ANgst davor zu 100% verstehen. Auf meinem Blog habe ich meine Aversion gegen Frisöre mehr als deutlich gemacht :D Ich habe eeeewig gebraucht, bis ich einen guten gefunden habe. Frag doch mal Mädels in deiner Umgebung, weil ich finde das Ergebnis jetzt nicht überragend. Ich trauer immer um das viele Geld, aber Hauptsache du bist zufrieden :)

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde es jetzt irgendwie nicht so gelungen. Sieht total orange und rausgewachsen aus, überhaupt nicht wie ombré. Vielleicht liegt das aber nur am Licht. Bin mir aber sicher, dass du das selbst besser hingekriegt hast, was man ja an deinen ombre extensions sieht..

    AntwortenLöschen
  18. Sieht irgendwie wie ein großer Ansatz aus, also wie rausgewachsen :/

    AntwortenLöschen
  19. Super schön geworden, habe mich aber an Ombre schon satt gesehen, dennoch steht es dir super <3

    AntwortenLöschen
  20. ich finds richtig schön liebe Vici!

    AntwortenLöschen
  21. Wie viel hat es denn gekostet mit dem Färben der Extensions?
    Ich bin nämlich auch schon die ganze zeit am überlegen mir die haare zu färben aber wusste nicht das beim Friseur auch die Extensions färben.
    Du würdest mir echt helfen weiter helfen :)

    AntwortenLöschen
  22. Also sorry aber für das geld ist der ünergang nicht besonders.. ich würde die highlights mit strähnchen einsetzten und so langsam den Übergang einleiten. Bin aber generell garkein fan von ombre, hatte es vor 4 jahren als der trend rauskam und mittlerweile ist es echt nicht mehr schön.

    AntwortenLöschen
  23. Wie bekommst du das hin dass man kein Übergang von deinen Haaren zu den Extensions sieht ? :)

    AntwortenLöschen
  24. Wie bekommst du das hin dass man kein Übergang von deinen Haaren zu den Extensions sieht ?

    AntwortenLöschen
  25. mich würde auch interessieren wie viel das gekostet hat.
    könntest du vielleicht was dazu sagen?

    AntwortenLöschen