MEIN SCHMINKKOFFER TEIL 1 - PINSEL

22 April 2014

Hallo ihr Süßen. Nachdem ich nun meine letzte Praktikumswoche und die Ostertage beendet habe, habe ich wieder ein wenig Zeit gefunden. Ich hoffe, ihr hattet ganz tolle Ostertage mit der Familie. Ich finde es immer toll, wenn alle gemeinsam frei haben. 
Ich dachte mir, ich beginne nun einmal damit, euch meinen Schminkkoffer zu zeigen, beziehungsweise das, was drin ist. Die Nachfrage danach war sehr hoch. Leider fehlt ein Pinsel. Den habe ich nämlich ausersehen zu Hause gelassen. Typisch Victoria :D


Von links nach rechts

1- Ein großer Applikatior. Applikatoren kennt ihr bestimmt auch. Das sind die Dinger, die in klein oft bei Lidschatten dabei sind. Sie nehmen mehr Farbe auf als ein Pinsel und tragen daher den Lidschatten besonders deckend auf. Das ist auch der Grund warum sie oft bei Lidschatten dabei sind. Ich benutze den Applikator zum Auftragen einer Lidschatten Base auf meinem Augenlid & zum Auftragen von Highlights im Gesicht. 

2- Ein Make-up Pinsel. Den kennt ihr bestimmt auch. Ich benutze ihn allerdings nicht so gern zum Auftragen von Make-up, da er oft solche Schlieren zieht. Dünner & schöner könnt ihr das Make-up mit einem sogenannten "Stinktierpinsel" auftragen. Ich denke, so einen werde ich mir auch noch zulegen. 

3- Ein Puder Pinsel. Ganz einfach zum Auftragen von Puder (: 

4 & 5 - Zwei kleine Puderpinsel. Den einen nutze ich zum Auftragen von Rouge, den anderen zum Highlighten & Konturieren. 

6- Ein Wimpernbürstchen. Zum Trennen der Wimpern und zum Kämmen der Augenbrauen.

7- Ein Blending Pinsel. Das ist wirklich mein Lieblingspinsel. Ich nutze ihn wirklich bei jedem Augenmakup und vor Allem auch, wenn es mal schnell gehen soll. Dieser Pinsel in klein, also ein Pencil Brush ist der, der auf dem Bild fehlt.

8,9 & 10 - Katzenzungenpinsel in verschiedenen Größen. Die beiden großen nutze ich kaum. Den kleinen oft, zum Beispiel um eine schmale Linie am unteren Wimpernkranz zu ziehen.

11 - Ein Concealerpinsel. Den benutze ich auch sehr oft. Damit male ich mir zum Beispiel meine Augenbrauen. Der Pinsel ist super dafür, da er so schmal ist.

12 - Ein Eyeliner Pinsel. Mit diesem Pinsel könnt ihr super feine Linien ziehen. 

13 - Ein Lippenpinsel. Zum Auftragen von Lippenstift.

Das war es auch schon mit den Pinsel. Bisher bin ich super zufrieden. Die Pinsel reinige ich einfach mit Kernseife und Wasser. Davon werden sie wirklich wieder blitzeblank. 

ICH HOFFE, IHR HABT ALLE 
INFORMATIONEN DAZU BEKOMMEN.
Falls ihr noch Fragen habt, immer her damit.

Kommentare:

  1. Von welcher Marke sind die pinsel?

    AntwortenLöschen
  2. Ich muss mir definitiv auch ein paar neue Pinsel zulegen :)
    Hoffe, du hattest wunderschöne Tage mit deiner Familie!

    Küsschen :*
    Daily Dose Of Juliet ♥

    AntwortenLöschen
  3. Wie oft reinigst du deine Pinsel? Nach jedem Gebrauch oder seltener?

    AntwortenLöschen
  4. Oh, so eine Reihe fände ich total cool. Klasse Idee!!

    saaarilie.blogspot.de/ würde mich sehr über einen "besuch" von dir freuen ! :)))

    AntwortenLöschen
  5. Oh so eine Reihe fände ich total klasse. Tolle Idee. :)


    Habe jetzt auch angefangen zu bloggen und würde mich total über deinen besuch freuen :)

    saaarilie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Sind das alle Pinsel? Ich benutze ja für den privaten Gebrauch schon mehr... Von welcher Firma sind die denn? Und wie gut sind sie? (Haarverlust, Applikation, Preis-Leistung...?)

    AntwortenLöschen