MEINE MEINUNG ZU...

29 Juni 2013



Bild von reizende-rundungen.blogspot.com
..."DICKEN MÄDCHEN IN LEGGINS" 

Zuerst einmal möchte ich mich in aller Form für den Namen dieses Posts entschuldigen. Ich möchte damit niemanden verletzen & auch das Bild links soll in absolut keinem Zusammenhang dazu gesehen werden, aber genau so sehe ich es in 10000enden von Facebook Posts & ich finde es einfach nur furchtbar so etwas zu lesen wie "Warum müssen "Dicke" Leggins anziehen & uns mit diesem Anblick stören" etc. .  
Ich werde in diesem Artikel nun ein paar Vermutungen aufstellen, die nicht so sein müssen wie ich sie schildere, aber ich vermute, dass es bei vielen runden Frauen einfach so ist. 
Zunächst... warum sollten rundere Frauen nicht das anziehen, was SIE möchten. Warum sollte überhaupt jemand nicht das anziehen, was er möchte. Sich wohl zu fühlen in dem was man trägt ist das Wichtigste & da können andere sagen was sie wollen. 
Ich vermute, dass es für viele rundere Frauen einfach nicht so ist, dass sie in einen Laden gehen, 1 Hose anziehen, die passt & gut ist es & selbst ich habe bei der 2. Hose schon keine Lust mehr, weil es einfach frustrierend ist. Eine Leggins zu kaufen gestaltet sich da doch sehr viel leichter. 
Außerdem vermute ich auch, dass die, die sich wirklich unwohl fühlen im Sommer eher auf eine dünne Leggins zurückgreifen, als "euch" auch noch kurze Hosen anzutun. Was ich auch nicht schlimm fände. 

Das Argument vieler ist dann "Ja, dann sollen sie doch abnehmen." Die Menschen, die ihr seht & über die ihr euch ein Urteil bildet, seht ihr meistens im Vorbeigehen. Wisst ihr denn, wie es ihnen geht, oder warum alles so ist, wie es ist ? Vielleicht sind sie ja auch gerade dabei abzunehmen, vielleicht sind sie krank & können daher nicht einfach so abnehmen & vielleicht fühlen sie sich auch einfach nur genau so wohl, wie sie sind.  
Ich habe ein Bild für diesen Artikel gesucht & bin dabei auf einen wirklich tollen Blog gestoßen. http://www.reizende-rundungen.blogspot.de . Sie beschreibt sich auf ihrer Facebook Seite so: 

Es gibt keine echten oder falschen Frauen. Es gibt Frauen in allen Formen und Farben & ich bin eine davon. Erfahrt mehr über mich und mein Leben als kurvige, modeinteressierte Frau auf meinem Blog Reizende Rundungen.

& ich finde es einfach nur perfekt. Ihre Outfits finde ich einfach super & mega inspirierend. Sie ist sehr viel modebewusster als viele andere Mädels, die ich so kenne. Ich beneide sie um viele tolle Teile, die so in ihrem Kleiderschrank hängen & das obwohl oder gerade weil sie ein wenig kurviger ist. 

JEDER SOLLTE DAS TRAGEN, WAS ER WILL ! 
& niemand sollte dafür verurteilt werden ! 

WAS SAGT IHR DAZU ? 

Kommentare:

  1. seh ich auch so vici! wie du weisst bin ich auch dick und ich trage fast täglich leggings. das finden viele schrecklich, aber mir ist das total egal. ich kann anziehen was ich will, genau wie die dünnen auch ;)

    AntwortenLöschen
  2. Das diese Leute so öffentlich auf facebook gemobbt werden, finde ich auch nicht gut.
    Ich finde es zwar auch nicht schön, wenn dicke Mädchen Leggings tragen, aber naja.. Wie du schon sagst, jeder muss das selbst wissen.

    AntwortenLöschen
  3. BÄÄÄÄÄÄM !

    Super Artikel!!! Sehe ich ganz genauso! Und der Blog ist wirklich klasse- die Frau hat eine wunderbare ausstrahlung!

    Warum wird von dicen Frauen immer verlangt dass sie abnehmen-und von dünnen dass sie zunehmen..???
    Lasst euch doch nicht immer sagen was ihr toll zu finden habt :)
    Ich finde z.b. Adele wunderschön- und Daphne Groeneveld ebenso!
    Schönheit kennt keine Konvektionsgröße!!

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin selbst kurvig, zwar weniger als die Person auf deinem Beispielbild, aber dünne Beine habe ich auch nicht wirklich. Frustrierend ist es, in den Laden zu gehen und dass einfach nichts passt und wenn doch, dann sieht es blöd aus. Dann entdeckte ich die Leggins. Baumwolle ist sehr bequem und ich liebe dieses Gefühl. Es fühlt sich besser an als ein Jeansstoff. Ich fühle mich in kurzen Hosen einfach nicht wohl, die Leute sollen einfach froh darüber sein, dass ich sie mit diesem Anblick nicht bestrafe!!! Punkt, Ende, Aus. Ich fühle mich wohl und werde sie weiter tragen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann dir nur zustimmen!:)
    Aber mal ganz ehrlich: Hast du noch nie über jmd gelästert, der "zu dick" ist? Bzw. über den Klamottenstil von anderen?
    Ich denke grundsätzlich auch, dass sich jeder so kleiden soll, wie er/sie sich am wohlsten fühlt, aber manchmal kann man es sich doch einfach nicht verkneifen (zumindest zur besten Freundin etc.) einen blöden Kommentar abzugeben. Oder nicht? ;)

    AntwortenLöschen
  6. da hast du recht und ich finde es super das du dieses thema anspricht , weil micht diese posts auch so aufregen. Generell finde ich ist gerade Facebook zu einer Plattform geworden wo jeder jeden fertig macht , und irgendwelche videos reinstellt oder so ... anstatt einfach mal die Leute sein zu lassen wie sie sind.
    Finde den Post sehr gut und du hast eine gute Seele :)

    AntwortenLöschen
  7. Im Arabischen gibt es ein Sprichwort das besagt : "Eine Frau ist erst dann wirklich schön, wenn man ihren Unterarm sanft drückt und der Daumen im Fleisch versinkt"

    -> Die Geschmäcker sind grundlegend verschieden- und das ist auch gut so :-)

    AntwortenLöschen
  8. Hey Vici :) weißt du was mit der Seite von headkandy passiert ist? Man kommt leider nicht mehr auf die Seite und wird auf eine andere Seite weitergeleitet. Kann es sein, dass es Headkandy nicht mehr gibt?

    AntwortenLöschen
  9. Finde ich super dass du sowas ansprichst. Und dz hast absolut recht. Jeder soll sein wie er will. Aber leider ist die Gesellschaft schrecklich.. wer nicht dem "ideal" wovon ich behaupte dass es keins gibt, entspricht werden diese nieder gemacht. Es ist traurig. Ich habe großen Respekt vor runden Frauen die selbstbewusst durch die Welt gehen und auf die Meinung anderer gar nichts geben.
    Jeder Mensch ist wunderschön egal welche Hautfarbe, dick oder dünn...

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch nichts gegen "dickere" Frauen oder selbstbewusst sind und das anziehen was sie möchten und sich dabei wohl fühleb, aber selbst ich als "normale" frau trage Leggins MIT einem langen Oberteil was unter den Po geht und ich verstehe einfach nicht diese Art von "dickeren" Frauen (allgemein auch "normale" Frauen) die dann noch meinen ein kurzes Top, Oberteil oder was auch immer tragen zu müssen und das finde ich eigentlich viel schlimmer. Jeder weiß, dass eine leggins auch durchsichtig sein kann...

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde wenn es Vorteilhaft kombiniert ist, überhaupt nicht schlimm wenn "Dicke" Mädchen Leggings tragen.. ich meine Marilyn Monroe hatte Größe 42 und war einer der sexiesten Frauen der Welt.
    Naja und wie gesagt, kommt es auf die Kombination an :) Wenn es schön umspielt wird usw. finde ich es sogar toll, aber wenn es mit einem sehr kurzen Oberteil getragen wird und alles einfach unvorteilhaft aus, finde ich es Grenzwertig.

    AntwortenLöschen
  12. Ich hab nichts gegen Mädchen die dicker sind, denn selber bin ich nicht die dünnste. Aber was mich stört ist, dass dünne Mädels, wenn sie denn was sagen sofort niedergemacht werden mit Worten wie: "Bohnenstange,Magersüchtige,Hungerhaken". Kein Extrem ist schön. Sei es Magersucht oder Adipositas. Nur stört es mich, dass gegen schlanke Frauen, teilweise gesunde und sportliche Frauen so extrem geschossen wird, nur weil sich die anderen in ihrem Körper nicht wohlfühlen, wenn sie solche Frauen sehen. Und das finde ich traurig. Denn sagt man einmal als Dünne(re) etwas wird man sofort richtig, richtig böse angemacht.
    Und was mich teilweise auch komisch finde ist der Hype von fülligeren Frauen. Werden als non-plus ultra dargestellt. Aber die Bilder von Frauen die als Beispiel genommen werden sind höchst retuschiert. So schaut einfach keiner aus, egal ob dick oder dünn. Und dass es dann hochgepriesen wird dick zu sein verstehe ich nicht. Man verharmlost das so sehr, dabei ist dick sein genauso krank wie zu dünn sein. Es ist einfach nicht gesund und wenn man auf 1,65m über 100kg wiegt kann man doch nicht behaupten, dass man auch noch Stolz auf seine Rundungen ist. Das macht den Körper kaputt. Kein Tier auf der Welt hat zu viel Fett. Es belastet Organe und Knochen. Genauso wie zu wenig Fett belastend ist. Der Körper unterkühlt, es fehlen Reserven.

    Naja das ist einfach meine Meinung. Ist zwar schön, wenn man sich wohl fühlt wie man ist, aber man sollte es nicht zu sehr preisen, wenn es eigentlich ziemlich ungesund ist. Das traurige ist nämlich, dass sich andere, jüngere daran ein Beispiel nehmen.

    AntwortenLöschen
  13. Wir leben in einer welt wo die Meinungen leider oft öffentlich gesagf werden ib positiv oder negativ. Dies ist in vielen Bereichen eine gute Eigenschaft die die welt so mit sich trägt denn eine Meinung einer anderen person kann dir entweder helfen oder dich verletzen. Deshalb werden rundere Frauen oftmals mit der Meinung anderer konfrontiert und dadurch verletzt. Es is nicht zu ändern denn Meinungsfreiheit wird immer bleiben.

    AntwortenLöschen
  14. Ein toller Post - du hast es auf den Punkt gebracht! Ich finde es schrecklich, dass Menschen heutzutage alles nur auf die Optik reduzieren. Und sie hat definitiv mehr Style, als so manche "Schlanke" :)

    AntwortenLöschen
  15. stimmt , jeder sollte das tragen was er will .. nirgends steht das leggina nur für dünne gedacht sind .. und wenn es wem nicht passt , soll er doch einfach weg schauen .. leider sind die Menschen einfach zu oberflächlich .. und wir suchen alle nach perfekten Menschen obwohl keiner von uns perfekt ist.. wie sagt man so schön, leben und leben lassen !!!! .. ich hoffe dass das alle irgendwann mal verstehen und jeden einfach so leben lassen wie er es will...

    AntwortenLöschen
  16. Da stimme ich dir voll und ganz zu! Du hast genau das geschrieben was ich denke :D weiter so ich liebe deinen Blog :* und Super das du darüber etwas geschrieben hast :)))

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin stolz auf dich, Victoria. Du bist die erste deutsche Person die ich "kenne" die kein schrecklicher Mensch ist und andere so verurteilt. :)

    AntwortenLöschen
  18. Ich bin vollkommen deiner Meinung.
    Egal was jmd trägt, es wird in einer Art & Weise gut aussehen wenn es jmd mit Freude, Selbstbewusstsein tut und sich darin wohl fühlt.



    AntwortenLöschen
  19. Toller Post Vici! Ich sehe das genau so wie du.. Schade dass es so viele oberflächliche Menschen gibt, die meinen aufgrund von Äußerlichkeiten über andere urteilen zu können.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  20. der text gefällt mir wirklich gut..sehe ich genau so
    ich hab hier mal einige stellen rauskopiert und das in fb geschrieben
    natürlich hab ich geschrieben dass es nicht von mir ist,
    ich hoffe das ist nicht schlimm..

    AntwortenLöschen
  21. Ich liebe diesen tollen Post von dir!
    Ich selber habe auch meine dicken Problemzonen :P und die meisten Mädchen, die so schön schlank sind wie du, machen sich lustig über einen oder gucken dich blöd an.
    Ich denke auch, dass jeder das tragen sollte worin er sich wohl fühlt und natürlich gibt es ein paar No-Go's aber die gibt es auch bei normalen bzw. schlanken Mädchen. :P

    AntwortenLöschen
  22. Super dass du das zum Thema gemacht hast..
    Es gibt viele dickere frauen die sich modisch anziehen können aber es gibt auch welche die es nicht können...
    Ich bin selbst etwas runder und das mit den jeans stimmt vollkommen...;)

    Danke für den Artikel...♥

    AntwortenLöschen
  23. Ich finde auch, dass jeder das anziehen sollte was man möchte, nur sollte man darauf achten, dass man seine Vorzüge betont. Du sagst ja auch, dass du keine kurzen Röcke oder Hotpants trägst, weil du deine Beine nicht schön findest. Also betont man dann lieber andere Vorzüge an sich oder nicht?
    Es wird immer Klamotten"schnitte" geben, die eher für schlankere oder rundere Figuren gemacht sind und da muss man dann den Dreh raushaben. Aber das klappt nicht immer, weder bei schlankeren noch bei "dickeren" Menschen.

    AntwortenLöschen
  24. ich find diese Sprüche auch immer doof, die Leute haben anscheinend keine anderen Probleme und sind selbst unzufrieden mit ihrer Figur. Es ist immer einfacher die Schwächeren runterzumachen um sich selbst besser zu fühlen...

    AntwortenLöschen
  25. Du bist so ein herzlicher Mensch und ohne den Artikel lesen zu müssen, wüsste ich dass du so zu dem Thema stehst. Ich bin nicht übergewichtig aber bin ganz deiner Meinung wieso darf nicht jeder einfach das tragen was ihm gefällt ?! Einen schönen Sonntag dir :)
    Kathleen

    AntwortenLöschen
  26. Ich bin absolut deiner Meinung. Niemand hat das Recht sich über andere Leute einfach so eine Meinung zu bilden. Außerdem ist es auch häufig so, dass Essstörungen sehr viel mit der Psyche zu tun haben und da lässt es sich dann nun mal nicht einfach abnehmen.

    AntwortenLöschen
  27. Hey Vici,
    ich finde es schön, dass du dieses Thema mal ansprichst.
    Meine Meinung dazu ist das ich es total toll finde wenn Leute mit Mode spielen und sich dadurch ausdrücken können :) Egal ob dick, dünn, klein, groß.. usw. !!! Keiner sollte deswegen in irgendeiner Art und Weise fertig gemacht werden.

    Allerdings finde ich, dass wenn es mit dem Gewicht auf die Gesundheitschlägt (sei es zu dünn/ oder zu dick) sollte man sich auf jeden Fall ärztliche Hilfe suchen.

    Ich arbeite in einem Beruf, der sehr viel damit zu tun hat und damit ist wirklich nicht zu spaßen.

    Ich würde mich total freuen, wenn du und Ihr anderen da draußen mal auf meinem Blog vorbeischauen würdet, da ich auch ein Fashionjunkie bin ;)

    fashionandbeautyforyouuu.blogspot.de

    LG
    Marie <3

    AntwortenLöschen
  28. manche leute sind im internet ganz stark & meinen sich alles erlauben zu können. im wirklichen leben sind sie dann so klein mit hut.

    ich muss aber sagen, dass ich leggings auch nur an den wenigsten mädchen schön finde & auch nur dann, wenn das oberteil dazu über den po geht. einfach weil man wirklich alles erkennen kann & ich nicht finde das das jeder sehen sollte (ich weiß, im bikini tut man das auch, aber da ist die umgebung auch ne andere).

    ich hab selber größe 36 & trage leggings nur zuhause. oder wenn auswärts, dann nur mit nem langen oberteil & hohen schuhen, weil leggings das bein so verkürzen.
    mein freund (typisch mann ;) ) findet sie total schön, ich finde wirklich, dass es nur wenige tragen können. & damit will ich wirklich niemanden angreifen. leggings sehen nur schnell unvorteilhaft aus. man sieht z.b. schnell cellulite, die ja ganz unabhängig vom gewicht vorkommt. das stört mich dann bei einer rgöße 36 genauso wie bei einer 42.

    trotzdem sollten sich die menschen erstmal überlegen wie sehr sie andere verletzten & dann erst schreiben, bzw. reden.

    AntwortenLöschen
  29. Ich finde ihr Outfit auch klasse und würde mich nie daran stören, dass die nun Leggings trägt ... gibt schon verrückte Menschen, wenn man sich über so was beschweren muss :/
    LG, Sandrina

    AntwortenLöschen
  30. Hey Vici =)

    Also ich bin selber stark übergewichtig ... aber ich würde nie auf die Idee kommen mir solche Kleidung anzuziehen!
    1. Keiner kann sagen, dass er sich mit dem Gewicht wohlfühlt ! Ich selber habe gott sei dank ein starkes Selbstbewusstsein und stehe dazu so mollig zu sein. Trotzdem weiss ich, dass keiner sagen kann, dass er sich wohlfühlt.
    2. Man muss mit Sprüchen rechnen, die dazu führen, dass man wieder frustriert ist.
    3. Es gibt mittlerweile sehr wohl Kleidungsläden wo Übergrößen angeboten werden. C&A bekommt jeder etwas. Auch Hosen! Man muss halt einfach etwas länger suchen. Es gibt so viele Online Shops die Übergrößen anbieten.
    4. Ich finde das toll, dass du dieses Theman aufgreifst =) Im Internet sagen immer alle: "Lasst sie doch, wenn sie es toll findet", "Wie kann man über dicke Menschen so urteilen" ... und hintenrum lästern sie alle ! Jeder bringt einen dummen Spruch über dicke Menschen ! Jeder!
    Ich finde es erbärmlich über dicke Menschen zu urteilen! Wir sind alle nur Menschen. Der eine hat eine krumme Nase, der andere hat Untergewicht, der andere ist blind, der andere hat nur ein Bein und und und ... ich könnte noch Stunden dadrüber schreiben .. aber bringen tut es eh ncihts ...

    Bleib so wie du bist ! ENDE ...

    AntwortenLöschen
  31. Ihr blog ist für mich eine bereicherung & ich liebe ihn .

    AntwortenLöschen
  32. WOW BIN BEGEISTERT FANTASTISCHER BLOG HAST MIT ALLEM RECHT:ich gratuliere dir ..und deine Familie muss stolz auf dich ein so ein gutes Mädchen zu haben

    AntwortenLöschen
  33. Hi, ich finde es toll das du dich mit so einem Thema auseinandersetzt, du hast einen sehr tollen blog und ich verfolge ihn jeden tag.
    Du hast recht, das dicke leute vorallem frauen es teilweise in facebook nicht leicht haben, vorallen wenn sie leggins etc tragen.
    Es gibt wirklich viele hübsche frauen die etwas dicker sind, aber es ist wichtig sich dem entsprechend zu kleiden. Leggins und körperbetonende Kleidung fände ich persönlich unvorteilhaft, aber das ist ja jedem selbst überlassen :-)

    AntwortenLöschen
  34. Ein wirklich toller Post :) Ich bin genau deiner Meinung jeder sollte das tragen was er oder sie möchte. & wenn man eben etwas runder ist dann ist das auch total okay. Man sollte sich so akzeptieren wie man ist. & solange das Gewicht nicht extrem gesundheitschädlich ist, ist es doch total okay. Wenn es dann allerdings gefährlich wird für die Gesundheit sowohl bei Über- als auch bei Untergewicht finde ich es wichtig das man etwas tut damit man gesund bleibt. Ich selber mag mich so wie ich bin. & bin weder "dick" noch "dünn" eben ganz normal. Wenn ich dann allerdings solche dünnen Mädchen sehe und die sich wirklich ständig über ihr Gewicht beschweren und die eigentlich schon viel zu dünn sind fühle ich mich immer ein bisschen beleidig weil ich mir dann denke: Was bin ich in deinen Augen mit einer "normalen" Figur? Total fett? :( Ich denke zwar das jeder manchmal denkt "Ich bin zu dick" aber ich finde wenn jemand das dann ständig sagt nevrt das wirklich. Liebe Grüße :)

    http://melody-of-beauty.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  35. Bin genau deiner Meinung. Lieber sehe ich mollige Frauen in tollen Klamotten (Kleider, Leggings etc.), als super schlanke Frauen die nichts aus sich machen!

    AntwortenLöschen
  36. Ixh finde es klasse ! Vorallem ist ja die Sache WIE man die leggings als adipose Frau trägt ! Und das sieht in diesem Falle super aus.. klar das die Vorurteile entstehen wenn die leggings so getragen wird dass man den Popo sieht und der Bauch fast raus guckt. .

    Also diese junge Frau bekommt meinen Respekt :)

    AntwortenLöschen
  37. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  38. Ich finde so toll, dass du dieses Thema ansprichst. Es tut mir jedes Mal im Herzen weh, wenn ich solche gehässigen Sachen auf Facebook lesen muss und frage mich wieso sich Menschen untereinander nicht mehr tolerieren. So viele Menschen lesen deinen Blog und wenn du schon 5% davon näher bringst, dass sie andere so akzeptieren sollen wie sie sind, was sich ja eig auch jeder selbst wünscht, hast du schon was erreicht finde ich ♥

    Machst du manchmal Blogvorstellungen oder so, habe wieder angefangen und noch sehr wenige Lerser :/

    LG Tessa ♥ :)

    AntwortenLöschen
  39. Natürlich darf jeder Frau anziehen, was sie will! Aber genausp dürfen sich andere Menschen dann auch eine Meinung dazu bilden, oder? Dicke Frauen müssen nunmal mit negativen Kommentaren rechnen....so doof das auch ist.

    AntwortenLöschen
  40. Guter Beitrag! :)

    Ich muss dazu sagen, dass ich Leggings ohne Rock oder Kleid darüber weder an dünnen Frauen noch an Plus-Size Frauen toll finde. Ich trage oft eine schwarze blickdichte Leggings zu Röcken und Kleidern und das sieht finde ich auch nicht schlimm aus. Ich trag aber auch kurze Hosen :)

    Würd mich mal freuen, wenn du dir meinen Blog ansiehst :) Habe auch einige Plus-Size Outfits, bei denen du das mit der Leggings siehst.

    Menschen, welche nach "dünn" und "dick" urteilen oder überhaupt nach dem Aussehen anderer finde ich schlimm :(

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  41. Naja also ganz ehrlich....
    Leggins als HosenERSATZ zu beutzen sieht einfach bei JEDEM affig und scheiße aus xD egal ob sperappeldünn oder dick ^^...

    mit nem Kleido oder einem Longtop drüber ok...evtl. auch bei dicken Mädchen ;-) abr auch nicht als Strumphosenersatz bei Hotpants und Röcken boah ne..Leute das sieht echt affig aus!

    Und zum Thema Hosen, es gibt eine Marke, die nennt sich HIS, diese Hosen ind speziell für "dicke" Frauen/Männer! Ist klar, dass man hlt bei den herömmlichen Geschäften nix für übergewichtige findet und wenn man halt dick ist geht man in einen Laden für Übergrößen!! Ich arbeite in nem Jeansoutlet und einige Hersteller führen wirklich bis zu den größten größen aber eben nicht alle und das liegt eben an den Herstellern.

    Und ich sehe lieber ein dickes Mädchen in einem Klielanden Rock oder eine dreiviertel Hose als in einer Leggins. Zudem haben die meisten Hosen Strechtanteil von dher soo schwer ists nicht ne Hose zu finden!

    AntwortenLöschen
  42. Ich finde es echt gut das es noch Menschen gibt wie dich , und sicher noch ein paar nette Mädchen/frauen, die einen nicht gleich wegen der Figur abstempeln! Ich kenn das echt zu gut und ich finde das es egal ist ob mit kurzer Hose, Rock, Leggins oder dann doch die jeans. Auch mit ein paar kg mehr kann man ein gutes Gespür für Mode haben, und wenn man das hat, ist die Figur egal! Es gibt so viele schlanken Mädchen die wesentlich schlimmer aussehen weil bei denen nichts zusammen passt!

    AntwortenLöschen
  43. also ich persönlich finde die dame auf dem bild weder attraktiv noch vorteilhaft gekleidet. aber, ... mein Gott ... jeder so wie er es mag und wenn sie das schön findet, dann ist ja alles gut. denn niemand von uns ist ja hier die styling-polizei ;)

    AntwortenLöschen
  44. Man kann aber jetzt nicht behaupten das alle dicken "krank" sind oder dabei sind abzunehmen, das ist einfach das was die Gesellschaft erlaubt zu denken. Dünnere Mädchen müssen sich auch oft anhören sie bekommen zuhause nichts anständiges zu essen und hungern sich durchs leben, na klar ;)

    AntwortenLöschen
  45. ...ich finde es gut, dass du dazu stellung beziehst.
    aber das bild ist schon schnell falsch zu verstehen, wenn man davon ausgeht, dass nicht alle immer die posts lesen ;)

    jedenfalls ist es doch latte, was leute anziehen, so lang man nicht freie körperstellen sieht, die man nicht sehen will, kann doch jeder machen was er will ;)

    groetjes
    vreeni

    www.freakinyou.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  46. Ich sehe das Ganze genauso wie du Vici =) Sehr schön geschrieben

    AntwortenLöschen
  47. Meiner Meinung nach soll jeder Mensch das anziehen was er möchte und ihm dem er sich wohl fühlt. So mache ich das nämlich auch ;) und wenn es anderen Leuten nicht gefällt ist es nicht mein Problem.

    AntwortenLöschen