I'M A GOOD GIRL WITH BAD HABITS

11 Juni 2013

Hallo ihr Lieben. Ich war gestern mit Ümi kurz bei TK Maxx. Ich wollte einfach nur mal schauen, wie es da so ist. An Klamotten habe ich so gut wie nichts gesehen was mir gefallen hat, aber dieses Buch hier fand ich einfach toll. Es hat 6,99€ gekostet und ihr könnt dort viele Sachen über euch eintragen. Es ist wie ein Tagebuch nur irgendwie besser weil man nicht so gebunden ist jeden Tag etwas zu schreiben. Es gibt verschiedene Kategorien wie "Das bringt mich zum Lachen", "Ein Foto von damals", "Das tue ich nur für mich", "Ich bin stolz auf mich" und so weiter. Außerdem stehen viele süße Sprüche drin. Ich hoffe ich werde dieses Tagebuch bis zum Ende vervollständigen. Es gibt sehr viele solcher Tagebücher. Eins zum noch kreativer sein ist sicherlich das "Wreck this Journal" bei dem ihr ganz verrückte Sachen mit eurem Buch anstellen müsst. Das ist sogar noch erhältlich. Mein Buch habe ich jetzt leider nicht gefunden. 
Was ich euch noch erzählen wollte ich das: Im TK Maxx hing ein Aushang. Die suchen dort im Moment Aushilfen. Ich hatte mir echt überlegt mich dort mal zu bewerben, aber als ich dann gelesen habe, wie schlecht die Arbeitsbedingungen sein sollen, habe ich es gelassen. Ich weiß, man soll nicht alles glauben was im Internet steht, aber man sollte es in Betracht ziehen, dass es stimmt was dort steht. Zu dm habe ich beispielsweise nie oder ganz selten schlechte Erfahrungsberichte gelesen. Zu TK Maxx jedoch in Massen und auf vielen verschiedenen Portalen. 
Habt ihr irgendwelche Erfahrungen mit der Arbeit dort, oder Verwandte die dort arbeiten ? Was haltet ihr von TK Maxx ? 

Kommentare:

  1. Ich habe bei tk maxx gearbeitet. Und zwar nur 3 Monate (3 Monate zu viel)! Man wird da nur ausgebeutet, ich habe meine Überstunden nicht bezahlt bekommen. Und Überstunden bedeutet, dass man dort bis 22-23 Uhr arbeiten muss.
    Ich könnte noch viel mehr erzählen, aber von dem drecksladen lasse ich mir meine Laune nicht verderben :-)

    AntwortenLöschen
  2. Hab auch überlegt da anzufangen, die suchen aber komischerweise wirklich jeden Monat neue Leute, irgendwas scheint da nicht richtig zu sein..In Siegen finde ich das im Gegensatz zu Köln total gut hier, weil in Köln wäre ich mega überfordert, so groß wie es dort ist, aber schöne Klamotten haben sie :)!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Victoria ! :)
    meine beste freundin arbeitet seit neuestem auch im Tk Maxx ( Filiale Köln ), sie findet es super dort und meint die Arbeit lohnt sich. Allerdings wird dort nicht im klassischen Schichtdienst gearbeitet, sie als Aushilfe muss IMMER ganztags ran. Letzten Samstag war sie ungelogen von 10 bis 10 dort. Wirkt also so, als wären die da nicht besonders flexibel. Hoffe ich konnte dir helfen :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich arbeite seit 2 Jahren als Aushilfe bei TkMaxx und bin eigentlich relativ zufrieden. Das Gehalt ist in Ordnung (für den Osten) und ich kann relativ frei bestimmen wann ich arbeiten kann/will. Ich gebe am Anfang vom Semester meinen Stundenplan ab und sagen wann ich kann und wann nicht. Und wenn die Prüfungszeit naht, gehe ich meistens ganze 3 Wochen lang gar nicht arbeiten. Da ist TkMaxx oder jedenfalls der Store in dem ich arbeite, recht liberal. Ich war auch vorher abgeschreckt von den vielen negativen Bewertungen aber es gibt solche und solche Tage. Samstags da zu arbeiten macht manchmal Spaß, meistens jedoch nicht, weil es soo voll ist und die Kunden einen umrammeln. Aber das liegt ja an den Kunden und nicht dem Arbeitgeber. Ansonsten kommt pünktlich das Geld und die Kollegen sind alle ganz nett. Was ich nervig finde ist, dass alles nur auf Umsatz Umsatz Umsatz abzielt. Jeden Tag wird mit den umliegenden Stores verglichen und alle freuen sich wie umme wenn es ein wenig mehr ist und man die anderen in der Hinsicht "geschlagen" hat.

    Auf Dauer ist die Arbeit dort sicher nichts, also nicht hauptberuflich. Für nebenbei, neben Studium oder Schule ist das schon was ganz anderes. Ich bin ganz zufrieden mit meinem Nebenjob :)

    AntwortenLöschen
  5. Passt vllt grad nicht zum Thema, aber ich wollte mal fragen, ob du weißt wo man tolle Semsterplaner findet bzw. was du für einen Kalender hast um dir Termine, Klausur. Aufgaben für die Woche usw einzutragen und dich zu organisieren.
    In letzter Zeit finde ich überhaupt keine schönen mehr oder die Aufteilung ist schrecklich und super unübersichtlich.

    AntwortenLöschen
  6. Passt jetzt nicht zum Post, aber gehst du eigentlich noch ins Fitnessstudio? :)

    AntwortenLöschen
  7. Zu dem arbeiten dort kann ich überhaupt nichts sagen.

    Geh da aber eigentlich immer rein ,wenn ich z.B. in Essen bin. Hab da auch schon ein paare schöne Sachen gekauft z.B. Tops oder Dosen für Fotos etc. mit tollem Aufdruck. Oder Shampoo von Tigi ,welches nur noch die Hälfte gekostet hat. Allerdings finde ich man findet dort nicht immer was. Hat dann wohl ein bisschen was mit Glück zu tun ; >

    AntwortenLöschen
  8. ich kenne tkmaxx nur über werbungen und mich nervt der laden jetzt schon allein wegen der werbung^^

    ich glaube die arbeit in solchen läden ist immer dieselbe: viele leute bzw kunden, die immer deine arbeit zuerstören und stress. wenn du aber spaß an mode und beratung hast, dann bewirb dich doch einfach und stelle selber fest wie dir die arbeit gefällt

    Lady-Pa

    xoxo

    AntwortenLöschen
  9. Das Buch ist ja echt ziemlich cool und noch dazu preiswert. Klingt super :)
    Ich bin nur leider immer so ein Kandidat, der anfängt was reinzuschreiben, es aber nicht durchzieht, das ganze Buch auszufüllen :D
    Von den Arbeitsbedinungen von TK Maxx weiß ich leider nichts. Kann mir aber nicht vorstellen, dass es viel besser oder schlechter als bei anderen Minijobs ist..

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab zwar selber noch nicht dort gearbeitet aber weiss von einer Freundin, dass die wirklich ganz mies behandelt werden..
    wie schon meine Vorrednerin sagt, Überstunden werden nicht bezahlt und jeden Tag nach Ladenschluss Taschenkontrolle(!!) ob man denn etwas mitgehen hat lassen, wie bei so Schwerverbrechern..
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Taschenkontrolle ist aber bei vielen Geschäften. ;)
      Einfach, weil man nichts zu verbergen hat und dann stört es mich nicht, wenn jemand in meine Tasche schaut. Da ist für die Arbeit eh immer nur das nötigste drin.

      Löschen
  11. Oh gott vici ich habe dort 6 Monate meines lebens verschwendet!!!! Geh da bloß nicht hin!!! Überstunden, schlechte Bezahlung und "niedrige" arbeiten (durfte einmal das klo putzen weil der chef die Putzfrauen aus "finanziellen Gründen" gefeuert hat. Danach habe ich auch gekündigt). Daher Finger weg!

    AntwortenLöschen
  12. ooooh ich möchte auch so ein buch :-(

    AntwortenLöschen
  13. Ein wirklich schönes Büchlein :D So eins hätte ich auch gerne :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  14. Das Buch hört sich ja wirklich super an! Es sieht zudem noch wirklich toll aus! :-)
    Leider habe ich noch niemanden in meinem Bekanntenkreis gehabt, der dort gearbeitet hat, tut mir leid!

    XOXOXOXOXO

    AntwortenLöschen
  15. Das Buch ist ja toll :) Hab mir vor Kurzem quasi selbst so ein Buch angelegt, mag ich viel lieber als herkömmliche Tagebücher!

    AntwortenLöschen
  16. Ja, man sollte vllt nicht alles glauben.Dafür gibt es zu viele verschiedene Blickwinkel.Ich kenne jmd,der bei tkmaxx zufrieden ist!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Vici, ich arbeite seit anderthalb Jahren bei tk maxx und hab auch im Internet schon viiiel gelesen. Also, ich muss sagen, dass ich von dem Job auch echt oft genervt bin. Es ist ziemliiich anstregend, man muss viel laufen etc. WAs ich gut finde, ist, dass die (zmd. bei mir) relativ flexibel sind, also wenn man mal krank ist, zicken die nicht rum wenn man am Tag der Schicht erst bescheid gibt und auch für Planänderungen sind die sehr offen, wenn man dann mal doch nicht kann.Wir sind oft sehr wenige und arbeiten dann ohne Pause von 15.00 bis 21.00 Uhr durhc (dazu weiter unten mehr :D) obwohl wir um 8 schließen und eigentlich um 20.30 Feierabend haben sollten.Aber wir gehen erst, wenn der Laden zumindest okay aussieht. Und das kann zur Weihnachtszeit dann auch gerne mal bis 10 dauern. DEn Stundenlohn find ich wirklich gut! Allerdings haben wir erst ab 6 einhalb stunden pause seid neustem. Bin mir gar nicht sicher, ob das rechtlich so korrekt ist :D Naja, 6 Stunden durcharbeiten ist schon heftig. Wenn ich nochmal vor der WAhl stünde, ob ich da arbeiten will, würde ich mich nicht mehr dafür entscheiden, aber als so schlimm wie es im Internet oft steht, habe ich es trotzdem noch nie wahrgenommen. :) Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  18. Hey Vici :) Wann bestellst du dir deine neuen Clip-ins?
    mich würde interessieren wie die Qualität der neuen Clips ist :)

    Liebste Grüße

    Jenni

    AntwortenLöschen
  19. Find das Buch echt genial :D und bin grade bei Tk Maxx um es meiner Freundin zu holen, sie hat bald Geburtstag.
    Leider gibt es das Buch in meiner Stadt nicht :(
    In welcher Stadt warst du denn im Tk Maxx.. ich bräuchte das dringend zu wissen :x
    Danke dir im vorraus :*
    P.s.: hast einen super Blog und bist ein süßes Mädel ♡

    AntwortenLöschen
  20. Find das Buch echt genial :D und bin grade bei Tk Maxx um es meiner Freundin zu holen, sie hat bald Geburtstag.
    Leider gibt es das Buch in meiner Stadt nicht :(
    In welcher Stadt warst du denn im Tk Maxx.. ich bräuchte das dringend zu wissen :x
    Danke dir im vorraus :*
    P.s.: hast einen super Blog und bist ein süßes Mädel ♡

    AntwortenLöschen
  21. Beim TK Maxx in meiner Stadt sind die Verkäufer fast alle total unfreundlich...auch untereinander...die Neuen werden behandelt, als wären sie dumm. Die Verkäufer meckern die ganze Zeit rum, während sie aufräumen, weil die Kunden alles unordentlich hinterlassen haben. Klar nervt das, aber dadurch traut man sich kaum noch was anzuschauen. Es sind auch immer neue Mitarbeiter da. Ich denke da kündigen die meisten nach kurzer Zeit. Also arbeiten würde ich da nicht wollen. Da findest du sicher was besseres, wo du nicht wie ein Depp behandelt wirst.

    AntwortenLöschen
  22. vici weißt du es stimmt, das gfc am 1. juni abgeschafft werden soll?

    AntwortenLöschen
  23. Ich habe ebenfalls bei TK Maxx als Aushilfe damals neben meinem Abi gearbeitet. Ich war sehr zufrieden, flexible Arbeitszeiten, nette Kollegen und ein sehr guter Stundenlohn. Überstunden hatte ich nie :P
    Also ich kann ja auch nur aus meiner Sicht beurteilen und ich denke das es Mitarbeiter abhängig ist und vorallem jeder seine eigenen Erfahrungen machen muss. Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :-)
    LG

    AntwortenLöschen
  24. kann man das buch auch irg. wo bestellen ? ich habe von dem laden noch die was gekört daher glaube ich nicht das es den in meiner umgebung gibt ^^

    bitte um antwort D

    AntwortenLöschen
  25. Ich kann persönlich nichts zu den Arbeitsverhältnissen sagen, aber die Kleidung und die Sachen, die dort angeboten werden, finde ich ab und zu ganz cool.
    Zwischendurch findet amn dort nämlich echt gute Markenklamotten, die stark reduziert wurden.
    Bei bestimmten Klamotten greife ich gerne auf Markenklamotten zurück, da die Qualität echt besser ist.

    AntwortenLöschen