TANTASTIC - GETESTET

24 Mai 2013

Hallo ihr Süßen. Nachdem ich gerade ca. eine halbe Stunde in unserer neuen Döner- & Pizzabude gestanden habe, um uns etwas zu Essen zu holen dachte ich mir, ich mache direkt weiter mit einem neuen Artikel. Ich war gestern sonnen. Bei Sunpoint, in Siegen. Die haben dort jetzt seit neuestem auch "Tantastic". Das ist eine Bräunungsdusche. Also 100 mal weniger schädlich als sich unter die Sonnenbank zu legen. Da ich super gespannt war, musste ich das unbedingt heute testen. Im Moment kostet es 19,95€. Sonst 24,95€. Ich finde das schon recht teuer, vor allem wenn es nur ca. eine Woche lang hält, aber nun gut. Jetzt erst einmal zu dem Wesentlichen. Am Vortag habe ich mich abends geduscht und ein ganzkörperpeeling gemacht. Das hilft einfach, damit die Bräune schön gleichmäßig wird.  Zum "Einsprühen" bin ich in dunklen, weiten Klamotten gegangen. Das wird einfach empfohlen. Ich denke, damit es unmittelbar nach dem Sprühen nicht auf die Kleidung abfärbt. Es ist ja eben ein Selbstbräuner. Es gibt für 3 Hauttypen (Hell, mittel und dunkel) jeweils drei Kartuschen: Light - Bis zu 2 Stufen dunkler, Medium - Bis zu 3 Stufen dunkler & Dark - Bis zu 4 Stufen dunkler. Ich habe mich für die Kartusche für den Mittleren Hauttyp und Medium entschieden. Vor dem Einsprühen muss man sich an Händen und Füßen eincremen. Ebenso an den Nägeln und Finger- und Zehenzwischenräumen. Das muss man machen, da an Füßen & Händen leicht flecken entstehen können & die Creme verhindert dies. Anschließend zieht man noch eine Haube zum Schutz der Haare an. Schmuck muss man natürlich ausziehen. Unter die Füße klebt man sich außerdem noch so "Plastiksohlen". Dann gehts auch schon rein in die Bräunungsdusche. Auf dem Boden sind 4 Zahlen & die Maschine sagt dann, wo die Füße hingestellt werden müssen. Während des Sprühvorgangs dreht man sich so einmal komplett rum. Ist echt einfach und man hat immer genügend Zeit. Unmittelbar danach sieht man noch nicht wirklich ein Ergebnis, da das Endergebnis erst nach ca. 24 Stunden zu sehen ist. Aber schon jetzt sieht man relativ viel. Meiner Mama ist es direkt aufgefallen, als ich hier angekommen bin. Ich habe extra mein Kreuzarmband angelassen, damit man einen Unterschied erkennt. Leider sieht man den am Arm nur ganz leicht. Wenn man morgen mehr sieht, werde ich es euch morgen mal abfotografieren. Es ist zu meiner "normalen" Bräune kein so gravierender Unterschied, aber ich bin jetzt endlich mal überall gleich braun & nicht im Dekolleteé viel heller, als am Bauch. Außerdem habe ich auch wirklich keine Flecken bekommen, was ich super finde. Mein Fazit: Einfach geniale Alternative zum Sonnen auf der Sonnenbank. Es ist 1000 mal gesünder, man wird schnell braun, man ist gleichmäßig Braun. Des Preises wegen ist es aber, finde ich, nichts für "immer". Eher so für besondere Anlässe, wenn man mal eben schnell schön gebräunt sein möchte. Falls ihr noch mehr Infos wollt, schaut doch mal hier: http://www.sunpoint.de/braeunungsdusche


Hier ein Bild von heute. Vielleicht könnt ihr euch so wenigstens ein kleines
Bild von meiner Bräune machen. Wenn man Morgen den Unterschied besser sieht, 
werde ich euch ein besseres Bild zeigen. 

WAS HALTET IHR VON SOLCHEN BRÄUNUNGSDUSCHEN ?

Kommentare:

  1. Hast du Kohle übrig für sowas knapp 20€ausgeben zimmlich übertrieben

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was für ein dummes Kommentar, wenn sie das Geld dafür hat wieso nicht..sie geht schließlich dafür arbeiten..immer diese neidischen Leute

      Löschen
    2. hahaha Vici gute antwort :oPP

      Löschen
    3. Wenn man arbeiten geht, kann man sich sowas auch locker mal gönnen :)

      Löschen
    4. Haha wieso sollte Sie es nicht ausgeben. Sie investiert in Ihrem aussehen.
      Ich finde es echt cool und es ist viellll gesünder.

      Löschen
  2. Uhhh genau das Angebot habe ich die tage auch gesehen, wegen Abiball und so :)) sag aufjedenfall wie lang man es sieht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das ist echt toll, gerade für solche Anlässe.
      Mache ich! :*

      Löschen
  3. Ich finde die Bräune eigentlich ganz schön :) hab immer gedacht, dass diese tantastic Bräune eher Orange ist..
    Aber sieht bei dir jetzt nicht so aus.
    Was trägst du auf den Lippen? Ist es dieser Matte lipgloss von essence ?
    Siehst hübsch aus :)) liebe Grüße :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist auch echt super geworden.
      Davor hatte ich auch ein wenig Angst.
      Genau den.
      Danke dir & liebe Grüße zurück :*

      Löschen
  4. Habe mal eine gekannt, bei der war eine solche Bräunungsdusche eine Woche her und ich dachte sie hätte Pigmentflecken. Sie hat ihr Geld zurückbekommen.. aber da kann man sich doch lieber St.Tropez oder St.Moriz kaufen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hat sie sich den auch nach dem Duschen immer nur brav abgetupft & nicht abgerubbelt ? :P
      Ich habe immer Angst mir so etwas aufzutragen & es ist ja auch ein Selbstbräuner, wie bei der Dusche auch.

      Löschen
  5. Super interessant!

    Wäre so gut, wenn es nicht so viel teurer als das Sonnen wäre :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir !
      Ja. Das fände ich auch um einiges besser.
      Ich denke dann würden auch viele auf diese hautschonendere Methode umsteigen.

      Löschen
    2. Das interessiert sunpoint aber leider nicht, die sind auf Profit aus und nicht ob es gesund ist oder nicht ist...
      Denn euch ist es ja auch relativ egal, ob es gesund ist, ihr macht es so oder so.
      Ich bin im Sommer braun, weil da (meist) die Sonne scheint...des Rest vom Jahr eben nicht.
      Es bleibt jedem selbst überlassen und ich verurteile auch niemand deshalb, weil er ins Sonnenstudio geht. Ich finde nur, dass es ein äußerst fragwürdiger Trend ist immer gebräunt sein zu müssen.
      In anderen Länder (z.B: China) gilt es als ein Zeichen der Armut braungebrannt zu sein, weil es heisst der oder diejenige muss draussen in der Hitze arbeiten, auf Baustellen, Reisfeldern...
      Bei uns galt es als Zeichen des Wohlstandes weil man sich auch im Winter teure Urlaube in den Süden leisten zu scheinen kann, aber mit dem Zeitalter der künstlichen Bräune ist diese Theorie nun auch überholt...in diesem Sinne, jedem das Seine!
      Grüße

      Löschen
  6. habe es mal ausprobiert trotz Peeling habe ich Flecken gekriegt sah dann richtig blöd aus :-/

    AntwortenLöschen
  7. Bräunungduschen wären nichts für mich. Genau so wie die Sonnenbank. Ich habe zwar sehr sehr helle Haut aber das stört mich nicht. Ich würde es bei mir einfach viel zu unnatürlich finden wenn ich plötzlich braun bin. Das passt nicht zu mir :) Aber das ist ja Geschmacksache :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Die bräune sieht total schön aus und wie ich finde sieht man einen Unterschied :-)
    Schade das es so teuer ist sonst würde ich das auch mal ausprobieren aber bin zu geizig :-D
    Lieben Gruß.

    AntwortenLöschen
  9. jetzt mal zu etwas anderem :-D habe gehört dass du zu diesem Barbiehaus in Berlin möchtest? :-) Aber das ist leider nicht für immer da :-( nur vom 16. Mai bis 25 August,damit du bescheid weißt :-* und ihr nicht denkt "hööö wo ist das barbie the dreamhouse" :D

    AntwortenLöschen
  10. Wobei der Spruch auf deren Seite "nur gebräunt ist lecker" schon komisch ist :D

    AntwortenLöschen
  11. Aber das riecht nicht angenehm oder?

    AntwortenLöschen
  12. ich muss dir leider wiedersprechen die bräunungsduschen sind leider genauso wenn nicht sogar schlimmer als sonnenbänken. Viele frauen sind daran sehr schwer erkrank da kam mal ein bericht bei N24 ich würde ich davon abraten , dies kann zur starken allgerien anfällen führen.
    Und vic bevor du was behauptes was gesund sei solltes du dich informieren klar sagen die in solchen studios nicht wie gefährlich das ist sonst würden die auch kein geld mehr machen.
    eine aus meinen bekanntenkreis hat sich auch unter diese duschen gestellt auch nur zu besondere anlässen (hochzeiten etc) sie hat jetzt eine hautkrankheit und musst alle 2 wochen zum arzt und so ein komisches extra bad nehmen... mehr weiß ich leider auch nicht

    MACHT ES BLOß NICHT !!!!!!!!!!!!!!!!!1

    AntwortenLöschen
  13. Finde man sieht auf jeden Fall schon einen Unterschied. Wenn man später keine Falten haben möchte finde ich diese Alternative wirklich klasse. Bin gespannt was du Morgen zu berichten hast.
    Fashion-Beauty-by-Kristina
    Follow me on Facebook

    AntwortenLöschen
  14. Freundinnen von einer Freundin (mal wieder um einige Ecken was erfahren, haha) arbeiten in einem Sonnenstudio und sie selbst sagen, das färbt leider furchtbar aufs Bettlaken ab. Ich hoffe, das wird bei Dir nicht der Fall sein.
    Aber es ist soooo furchtbar teuer, wenn man das mal umrechnet auf normale Selbstbräuner.. Zu doof, denn dafür ist mir mein Geld dann zu schade, wenn es nur eine Woche hält.. Sonst würd ich es auch mal ausprobieren

    AntwortenLöschen
  15. Ich will das auf jeden fall auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  16. Hey Vici :) hab mal 'ne Frage und zwar bin ich echt ziemlich weiß also hab echt helle Haut und war noch nie auf der Sonnenbrank. Jetzt hab ich den Artikel gelesen und wär schon gerne für den Abiball etwas brauner bzw hätte gerne einen gleichmäßigen Teint. Meinst du, es würde sich lohnen bzw das würde gut aussehen dannach und dass es vielleicht nicht zu stark auffällt?

    AntwortenLöschen
  17. Eine Freundin geht auch immer nach sunpoint bei der Mitarbeiterin die dort arbeitet soll die Dusche bis zu 3 Wochen halten.

    Sie war auch drauf fand es allerdings richtig kacke.. hat pickel bekommen und am Dekoltee wurde es felckig :/

    Und diese Bräunungsdusche ist auch nicht ungefährliche und Krebserregend. Also sooooviiiiel besser wie viele sagen ist es also auch nicht.
    Hochlebe die sonnenbank! :D

    AntwortenLöschen
  18. Klingt interessant, aber bei dem Preis überlegt man es sich zweimal. Kannst du dann vielleicht berichten wie lange das hält usw.? :)

    Der erste Kommentar war ja echt wieder lustig, es ist dein Geld und somit ist es deine Sache was du damit machst, aber anonym versteht das nicht?!:D

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Vici :**
    Ich habe auch schon mal eine Bräunungsdusche gemacht & ich muss sagen anfangs war ich total zufrieden nur wie man weiß geht es iwann ab...bei mir damals sogar schon nach 3 Tagen ...es wurde dann total fleckig & es war dann total schwer alles gleichmäßig unter der Dusche dann abzubekommen. Wie gesagt zu besonderen Anlässen ist es okay...aber sonst würde ich es nicht empfehlen, da es halt auch beim schwimmen jetzt im Sommer leider total schnell fleckig wird -.-" & Kompliment nochmal an dich das du neben der Uni noch so viele tolle Sachen postest und lass dich nicht runterziehen von Leuten die hier immer wieder meinen sich beschweren zu müssen !! Es ist dein Hobby ...ich mein wenn du halt mal ein Wochenende nichts postest dann ist das eben so ! Schließlich hast du auch ein Privatleben :) Du machst es super so wie du es machst !! Ich besuche dein Blog immer noch sehr gerne :** LG Linda

    AntwortenLöschen
  20. Hey, ich habe mir das vor ca. einem monat auch machen lassen, war anfangs total begeistert, aber der preis...:/
    bei mir hat es ca. 5-6 tage intensiv gehalten, doch nach 15-16 Tagen war die ganze bräune weg.
    achte auch darauf dass du keine abschminktücher mit alkohol verwendest, diesen fehler habe ich gemacht ( da mir keiner gesagt hat dass man diese nicht verwenden darf) denn von denen habe ich schreckliche flecken bekommen.. meine waren übrigens von bebe. ja, das man nach dem duschen langsam machen muss, dass weißt du ja schon & man wird auch abdrücke von eng anliegenden kleidungsstücken sehen, wie z.B. BH weil dadurch die bräune einfach abgerubbelt wird, durch die ständige reibung. & mach vorsichtig bei dem rasieren, da habe ich die meiste farbe verloren :/
    lg

    AntwortenLöschen
  21. Hey, ich habe mir das vor ca. einem monat auch machen lassen, war anfangs total begeistert, aber der preis...:/
    bei mir hat es ca. 5-6 tage intensiv gehalten, doch nach 15-16 Tagen war die ganze bräune weg.
    achte auch darauf dass du keine abschminktücher mit alkohol verwendest, diesen fehler habe ich gemacht ( da mir keiner gesagt hat dass man diese nicht verwenden darf) denn von denen habe ich schreckliche flecken bekommen.. meine waren übrigens von bebe. ja, das man nach dem duschen langsam machen muss, dass weißt du ja schon & man wird auch abdrücke von eng anliegenden kleidungsstücken sehen, wie z.B. BH weil dadurch die bräune einfach abgerubbelt wird, durch die ständige reibung. & mach vorsichtig bei dem rasieren, da habe ich die meiste farbe verloren :/
    lg

    AntwortenLöschen
  22. Ist natürlich schon relativ teuer, aber für hin und wieder geht das eigentlich

    AntwortenLöschen
  23. Die Frage passt nicht hier rein, ich hoffe du beantwortest sie vielleicht trotzdem :x
    Woher ist der Pulli aus dem Post 'PRIMARK ARMBÄNDER'?
    Danke schon mal für die Antwort :*

    AntwortenLöschen
  24. Ihr regz mich auf .. man wenn ihr kein geld habt.. habt ihr pech ich will hier keine 50ct haul sehen.
    Es ist schon gut so das hier ein gewisses preis niveau besteht.
    Geht heulen oder zeitung austragen!

    Meine Güte neider

    AntwortenLöschen
  25. Hab ich letztens schon bei undercover boss gesehen :-P

    Vici du siehst super aus !

    AntwortenLöschen
  26. Also ich hab ne zeit lang bei Sunpoint auf der Venloer straße gearbeitet und wir als Mitarbeiter mussten mindestens einmal im Monat auf die Tantastic (für Mitarbeiter Kostenlos). Damit wir eigene Erfahrungen sammeln und sie auch den Kunden so besser empfehlen konnten. Und ich war einmal drauf und ich hatte flecken an den händen das liegt aber daran das ich das mit dem eincremen noch nicht so drinnen hatte. Nach einer zeit wenn man oft geht hat man ne Routine und dann bekommt man auch keine Flecken wenn man sich nach dem Bräunen auch an die vorgegeben Maßnamen hält. Ich kann sie echt empfehlen aber jetzt kommt das große ABER NUR im Winter. Denn im Sommer schwitzt man sehr viel und kommt nicht um die Flecken drum herum. Ich finde den Hype für Sonnenbänke auch nicht gut und total schwachsinnig. Es erzeugt Hautkrebs und ist gar nicht gesund wenn man zu oft geht. Da sind diese Bräunungsduschen viel gesünder. In Amerika geht fast keiner mehr auf die Sonnenbank. Die benutzen alle Selbstbräuner oder Bräunungsduschen.
    Naja aber jedem das seine.


    LG

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde es sieht ziemlich unnatürlich aus :)

    AntwortenLöschen
  28. Gab es später keine Flecken auf der Kleidung? Und hast du auch eine weite Hose getragen? Ich z.B. habe nur Röhrenjeans und hattest du anschließend das Gefühl dich duschen zu müssen, weil die Haut fettig war oder nach Selbstbräuner gerochen hat?

    LG :) <3

    AntwortenLöschen
  29. Perfekt für meinen Abiball!Danke :)

    AntwortenLöschen
  30. Hey des is echt super ! Meinst du des hält auch wenn man in den Urlaub fährt und zb im Meer badet ? Lg

    AntwortenLöschen