FALSCHER SCHLAFRYTHMUS -.-

27 Februar 2013



Wenn ihr Ferien habt, passiert euch das bestimmt auch ganz schnell mal. Ein falscher Schlafrythmus schleicht sich ein. Ich bin jetzt um 18 Uhr, erst so richtig wach & bereit für alles, was ich so vorhabe. Mich nervts total & ich muss unbedingt versuchen, dass ich das wieder rausbekomme. Sonst kann ich echt nur noch Nachts Bloggen. Ich denke, dass kommt dadurch, dass ich die letzte Woche immer früh aufgestanden bin, um Brote zu machen & mich danach wieder hingelegt habe & bis Mittags geschlafen habe. Ich hoffe, das geht schnell wieder weg ! Ich muss wohl bald mal wieder etwas früher schlafen gehen, aber die nächsten Tage wird das nichts. Morgen arbeite ich eeeendlich wieder. Ich freue mich echt wie verrückt & dann Samstag & Sonntag auch. Hab ja so einiges nachzuholen. Heute hab ich mir meine Haare nachgefärbt. Auf Bildern sehen sie immer so dunkel aus, aber ihr kennt ja die Farbe eigentlich. Ansonsten habe ich nur gegessen & geschlafen -.- Naja... hab ja noch bis April Zeit, bis mein Rythmus wieder drin sein muss.

HABT IHR DAS AUCH OFT IN DEN FERIEN ?



Kommentare:

  1. Ich habe keine Ferien mehr. Aber kenne das. Beginne erst Abends mit Haushalt, dann kommen gute Filme und dann ist mitten in der Nacht. Morgens kommt man dann nie raus.

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte das ganze 2 Jahre am Stück. Nachmittags aufgestanden und frühs ins Bett gegangen. Schrecklich. :/

    AntwortenLöschen
  3. also bei mir ist das auch so. wenn ich regulär schule habe und dann natürlich immer zur ersten std. früh aufstehen muss und wir dann mal nen tag frei haben weil feiertag ist zb. dann kann ich an diesem tag nie ausschlafen weil ich automatisch zur ersten std. aufwache. das ist echt ätzend -.-

    AntwortenLöschen
  4. Bei mir ists genauso wie bei dir. In den Ferien ist das klar, weil man einfach länger wachbleibt und desshalb auch länger schläft. Aber zur Zeit ists bei mir extrem. Ich versuche seit ein paar Tagen um neun(!) in's Bett zu gehen und muss mich Nachmittags trotzdem hinlegen. Ärgert mich immer total, weil ich vorher einfach nichts anfangen kann zum Lernen, weil ich so müde bin:/ Hoffe du bekommst dein Rhytmus wieder!:)♥

    AntwortenLöschen
  5. Ich schlafe unter der Woche 3-4 Stunden. :'D

    AntwortenLöschen
  6. Ach das mit dem falschen Schlafrythmus kenn ich :/ Hab jetzt einfach entschieden, dass ich bis Ende Februar alles bisschen ruhiger angehen lasse & dann ab 1.März alles besser wird. Mal schauen wie`s ausgeht :) Ganz liebe Grüße & mach weiter so! ♥

    AntwortenLöschen
  7. Warum hast du den solang Urlaub?

    AntwortenLöschen
  8. Du und dein freund habt ihr eine fernbeziehung?

    AntwortenLöschen
  9. Kannst du nochmal ein rievew ( oder wie das geschrieben wird xD ) zu deinen headkendys machen? Und welche findest du besser? Foxylocks oder for headkendy? Das wäre super lieb von dir :**
    Dankee

    AntwortenLöschen
  10. ich hab das eig immer haha aber nur über den winter .. im sommer schlaf ich eig relativ normal :D

    AntwortenLöschen
  11. als angehende lehrerin sollte fräulein vici wissen, wie man das wort RHYTHMUS schreibt....

    AntwortenLöschen
  12. Ahh ich könnte zu jeder Zeit schlafen.. aber wenn meine Schichten von der Arbeit wechseln von Spät auf Früh ist das für mich auch schwer mit dem schlafen. :( Hab das dann noch so drinne das ich später müde werde da ich ja länger schlafen konnte.. aber in der frühschicht muss ich dann immer um 4:30 Uhr aufstehen die ersten Tage sind dann immer mit weeeenig schlaf verbunden. -.-

    AntwortenLöschen