FÜR EUCH GETESTET - HAAR MASCARA (:

09 Januar 2013


Hallo ihr Süßen. Ich habe jetzt mal an einer einzigen Strähne die Farbe getestet & ich muss sagen, dass ich wirklich enttäuscht bin. Der erste Eindruck ist leider auch der Beste gewesen. Nach dem Auftragen ist die Farbe richtig stark, aber natürlich sind die Haare dann noch zu "nass" um die Farbe so zu tragen. Ich dachte mir dann, dass ich das am Besten einwirken lasse. Natürlich ohne auswaschen, da die Farbe ja nur bis zur nächsten Wäsche hält :P Ich bin dann eingeschlafen. Ich weiß nicht wie lange... ich schätze, es waren so 2 Stunden :P Als ich dann die Haare gebürstet & angeschaut hatte, war auf einmal die Farbe weg :D Natürlich nicht wirklich, aber man hat sie nur noch kaum gesehen. Mit dem Blitz kommt es natürlich so vor, als wäre die Farbe total, ohne Blitz, sieht man schon eher, dass da relativ wenig Effekt ist. Man kann es wirklich kaum erkennen. Da hätte ich mir wirklich etwas mehr erwartet. Aber vielleicht, habe ich auch wieder auf ein kleines Wunder gehofft :P Ich denke, bei blonden Haaren wirkt es dann doch noch besser. Das muss ich mal zu Hause bei meinen ganz alten Extensions versuchen, bei denen ich auch das mit dem Ombré versucht hatte. Die sind ja dann auch ein wenig blond unten. Einfach um euch zu zeigen, wie das auf blonden Haaren wirkt :P 

WAS SAGT IHR ZU DEM ERGEBNIS ? 





Kommentare:

  1. wääää und so willst du rausgehen ist ja voll hässlich

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das hat sie doch mit keinem Wort erwähnt hohle bratze.

      Löschen
  2. auf blonden haaren kommts bestimmt besser rüber.. zwar wohl auch nicht knall-lila.. aber ein pastell-lila wird bestimmt gut sichtbar sein.

    AntwortenLöschen
  3. ja auf dem letzten sieht das wirklich scheiße aus :)
    wie gewollt und nicht gekonnt :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hatte sowas vor vielen jahren schonmal und am besten ist es wohl, die Haare dann gar nicht mehr wirklich zu bürsten... Also auftragen, vielleicht nochmal mit einem Kamm durch und dann trocknen lassen. Kann natürlich sein, dass dir das dann zu hart ist.

    AntwortenLöschen
  5. Woher hast du deine Extensions und wie lang halten sie ca.? Also wenn man sie lockt, glättet und wäscht eben das volle Programm? :-*

    AntwortenLöschen
  6. finde es ehrlich gesagt so garnicht so schlecht :) kann man super pastel dip dye mit machen !

    AntwortenLöschen
  7. finde das ergebnis jetzt auch nicht so toll .. und wenn das eh nicht so lange hält, bringt sich das ganze eh nicht :))

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab sowas ähnliches mit Schaum und habe blondes Haar. Darin sieht man es recht gut :)

    AntwortenLöschen
  9. Ich finds eigentlich ganz schön :)
    Gerade dass man es vllt nur sieht, wenn man genau hinsieht find ich gut^^

    AntwortenLöschen
  10. ich glaub, das muss man trotzdem irgendwie im licht sehen, so bei tageslicht...also mit blitz ist es toll, ohne jetzt nich so, aber wie gesagt, bei tageslicht und 'live' siehts ja nochmal anders aus...mmh

    AntwortenLöschen
  11. Ich find ohne Blitz sieht das irgendwie total ungepflegt aus! o.O Also die Farbe an sich so komisch eben.

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaub ich weiß was für dich, hab ich in ner Zeitschrift gesehen: Color Bugs.

    Kannst du sowas nicht mal testen? :)

    http://www.amazon.de/colour-bug/s?ie=UTF8&keywords=colour%20bug&page=1&rh=i%3Aaps%2Ck%3Acolour%20bug

    LG, KIKI

    AntwortenLöschen
  13. Schade das wäre echt mal was schönes :\

    AntwortenLöschen
  14. jaaa bitte teste wies bei blonden haaren wirkt!! danke danke danke :D

    AntwortenLöschen
  15. Mit Blitz sieht's toll aus, aber ohne sieht man echt nicht viel. Schade, ist wohl eher was für Blondinen ;)

    AntwortenLöschen
  16. wie heißt die haarfarbe

    AntwortenLöschen
  17. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  18. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  19. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  20. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  21. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  22. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  23. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  24. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  25. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  26. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  27. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  28. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  29. Das ist leider immer das Problem bei dunklen Haaren ohne Blondieren wird das nicht groß was. Allerdings gibts jetzt diese Wundersteine die man auch feucht macht und dann ins Haar reibt. Die gibt es in Pink, Orange und Lila ich weiß nur nicht mehr genau von wem die waren - muss ich nochmal nachschaun. Aber ich glaub bei dunklen Haaren wird da auch nur das lila dann erkennbar sein :/

    AntwortenLöschen
  30. ich finds garnicht schlimm eig.

    AntwortenLöschen