ADVENTSKALENDER 3 (:

03 Dezember 2012


REZEPTE MEINER LIEBSTEN WEIHNACHTSPLÄTZCHEN (:

Habt ihr dieses Jahr schon Weihnachtsplätzchen gebacken ? Bestimmt, oder ? Falls nicht, habe ich hier noch ein paar ganz tolle Rezepte für euch, für meine liebsten Weihnachtsplätzchen. Wir backen immer Kokosmakronen, Terassenplätzchen und ganz normale Butterplätzchen mit Zuckerglasur ! Ich hoffe, ein Rezept spricht euch an ! Ich sage dann mal: "Ganz viel Spaß in der Weihnachtsbäckerei" :P 

Was sind eure Lieblingsplätzchen ? :*

K O K O S M A K R O N E N

Ihr braucht: 
400 Gramm Marzipan Rohmasse, 
250 Gramm Puderzucker 
1 Eigelb, 
4 Eiweiß,
2EL Zitronensaft. 
200 Gramm Kokosraspeln, 
(Backoblaten) 

Heizt den Ofen auf 150 Grad Celsius vor. Verknetet das Marzipan, den Puderzucker und das Eigelb mit dem Knethaken eures Mixers. Anschließend schlagt ihr das Eiweiß steif. Unter das Eiweiß hebt ihr dann die Marzipan Mischung, den Zitronensaft und die Kokosraspeln. Den Teig setzt ihr nun auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech. Dafür könnt ihr zwei Teelöffel benutzen. Wir machen immer noch Backoblaten drunter, aber das ist nicht unbedingt notwendig (: Die Makronen werden dann bei 150 Grad Celsius Umluft ca. 20 Minuten gebacken !

T E R A S S E N P L Ä T Z C H E N

Ihr braucht: 
130 Gramm weiche Butter, 
220 Gramm Mehl, 
100 Gramm gemahlene Mandeln, 
1 Ei, 
1 Eigelb, 
2EL Amaretto, 
100 Gramm Puderzucker 
Für die Füllung: 
Gelee nach Wahl 


Knetet die ersten 6 Zutaten zu einem Mürbeteig zusammen und stellt diesen für 1-2 Stunden in den Kühlschrank. Anschließend rollt ihr den Teig aus und stecht ihn aus. Es muss nicht so sein, dass ihr wie wir jetzt hier einen ausgefüllten Stern & einen mit Loch habt. Ihr könnt auch einfach zwei gleiche Plätzchen aufeinander machen (:. Bei 160 Grad backt ihr die Plätzchen für ca. 10 Minuten und lasst sie etwas abkühlen. Das Gelee erhitzt ihr in einem Topf, damit ihr es besser verteilen könnt. Jetzt bestreicht ihr die Plätzchen damit und legt immer eins oben drauf. Dann habt ihr quasi ein Plätzchensandwich :P Zum Schluss bestäubt ihr sie noch mit Puderzucker ! 


B U T T E R P L Ä T Z C H E N 

Ihr braucht:
500 Gramm Mehl, 
350 Gramm Butter, 
170 Gramm Puderzucker, 
1 Eigelb
1 Paket Vanillezucker 
Für die Glasur: 
Zitonensaft
Puderzucker 
Lebensmittelfarben

Vermischt die Butter, das Eigelb, den Puderzucker und den Vanillezucker. Zum Schluss lasst ihr das Mehl einrieseln und stellt den Teig für ca. eine Stunde in den Kühlschrank. Rollt ihn aus und stecht eure Lieblingsformen aus. Lasst die Plätzchen bei 180 Grad Umluft backen, bis sie goldbraun sind & dann abkühlen. Für die Glasur mischt ihr Zitronensaft mit Puderzucker, bis eine cremige Masse entsteht. Beachtet dabei, dass ihr wirklich immer nur wenig Zitronensaft braucht. Sonst wirds nachher zu dünn ! Kippt am Besten immer nur ein paar tropfen rein. Die Grundmasse ist dann weiß. Ihr könnt diese in verschiedene Schüsseln kippen und dann mit Lebensmittelfarbe bunt machen. Der Gestaltung eurer Plätzchen sind ansonsten keine Grenzen gesetzt !


VIIIIEL SPAß !!!


Kommentare:

  1. Das ist sooo langweillig.Andere machen Verlosungen und du..bringst so ein müll

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komisch. Wenn ich sonst etwas kaufe kommt immer "Och, war die Hure wieder einkaufen" Sorry, aber ich lebe doch von Hartz IV, da kann ich mir so etwas leider nicht leisten ;)

      Löschen
    2. warum hast du dann überhuapt ihren Blog abonniert?

      Löschen
    3. Haha richtig unnötig solche Kommentare

      Löschen
    4. Vici ich finde das gut das du nicht wie alle anderen Verlosungen machst & ich finde es ist einfach mal was anderes :) & ihr könnt alle mal froh sein das sie Überhaupt was macht,andere Blogger YT*er machen gar nichts !!! Also Vici mach weiter so du bist die beeeste :**

      Löschen
  2. Oh Ja :D Ich hab noch nicht gebacken aber mein Freund wird bald leiden müsen. Der hat mir nämlich versprochen mit mir welche zu backen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uhhh haha dann wünsche ich euch beiden gaanz viel Spaß ! *

      Löschen
  3. Du backst genau das selbe was meine Mama immer macht. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haben wir vielleicht dieselbe Mami ? :P haha <3

      Löschen
  4. wo ist adventskalender teil 2? :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "1. Advent" ist dieses Jahr eine Umschreibung für den 2. Dezember :* :P

      Löschen
    2. hab ich mir schon gedacht :))

      Löschen
  5. Tolle Rezepte :)
    Ich habe mir direkt das Rezept rausgeschrieben!

    AntwortenLöschen
  6. Sieht klasse aus :)

    http://lara-ira.de

    AntwortenLöschen
  7. ich habe gestern Butter.Plätzchen und mürbe teig gemacht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich das höre, will ich sofort wieder Plätzchenteig essen haha :P

      Löschen
  8. suuuper :) danke =)
    morgen werden direkt mal die butterplätzchengemacht :)

    wieviele kekse kriegt man aus der teigmenge ungefähr?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viiiiel Spaß :*

      Also im Rezept stand nichts, aber ich meine es waren geschätzt so 30 Stück :*

      Löschen
  9. Habt ihr euch das Rezept fuer die Kokosmakronen ausgedacht? Mir ist nämlich kein Rezept bekannt, wo Marzipan benutzt wird?

    AntwortenLöschen
  10. Ich back dieses Jahr auch das erste mal mit meinem Freund, konnte ihn endlich nach vier Jahren überreden, denn ich hab einfach eine Ausstecherform in seine Adventskalender gesteckt, hihi. Das natürlich noch in Esel-Form :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahahahaha das ist ja wirklich cooli :D Ich wünsche euch beiden gaaanz viel Spaß ! :*

      Löschen
  11. Ich hab gestern auch gebacken. Love it

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist so toll, dass man das nicht so oft im Jahr macht, dann ist es immer wieder was besonderes :P <3

      Löschen
  12. Ooh leeecker *_*
    Da bekomm ich direkt Lust drauf :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch. Hab nämlich leider schon alle aufgegessen :P <3

      Löschen
  13. Ich liebe Vanillekipferl über alles :D
    die sind schon fast alle aufgemampft d.h. Mama und ich müssen wieder neue machen :)
    Butterkekse und Kokosmakronen haben wir auch schon gebacken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh da hast du irgendwie recht, aber wenn ich die mache werden die immer so unschöön :p <3 Aber am ende landen sie ja eh im mund :P <3

      Löschen
  14. sieht super, super lecker aus :)
    Ich bin nur leider nicht so der Weihnachtsmensch, aber vielleicht probiere ich dein Rezept mal aus :) Wenn ja, werde ich berichten :)

    AntwortenLöschen
  15. Ooooh, die sehen so lecker aus..

    Hab meine auch schon leer. Winter/Weihnachten ist ja schon schön, wenn es nicht so extrem kalt wäre.. Besonders dieses Jahr!

    AntwortenLöschen
  16. Du antwortest auf jede frage aber nicht einmal auf die frage was aus den kerastaseprodukten geworden ist :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Doooch habe ich doch schon unter meinem Frage Artikel :*

      Löschen
  17. Die Kokosmakronen gibt's bei uns auch jedes Jahr, die mag ich sehr gerne :) Nur unsere sehen ein bisschen anders ;)

    AntwortenLöschen
  18. Hab die "butter-keksal" (so heißen sie bei uns in österreich) nachgebacken ;) sind soo gut :))

    AntwortenLöschen
  19. Sehr leckere Plätzchen , direkt gemacht , sind suuuuper :)) , Kann das sein das du vielleicht diese Mädchen kennst :) ? http://www.promiflash.de/die-bachelor-girls-2013-wer-ist-die-schoenste-12120326.html?fotostrecke#pic=12 :D ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dankeee :*
      Nein, sollte ich ? :P <3

      Löschen
  20. Hey! :)
    Ich habe auf Youtube meinen eigenen Song gesungen und würd emich echt freuen wenn ein paar von euch sich meine Videos mal angucken würden :)
    Dankeschön :* :*
    http://www.youtube.com/user/nylagrant

    AntwortenLöschen
  21. Ich esse lieber die Plätzchen, anstatt zu backen :D

    AntwortenLöschen
  22. Sie soll auch aus deiner Stadt kommen , deswegen :D

    AntwortenLöschen
  23. die sehen alle so lecker aus! <3 ich backe am Wochenende! :)

    Du, ich habe mal ein Frage zu deinen Haaren, bzw. zu deinem Pony!
    Dein Pony ist doch eigentlich relativ kurz, wie schaffst du es das das Pony, obwohl es so kurz ist, beim Mittelscheitel immer so schön auf der Seite ist, meins fällt dann immer ins Gesicht! :(
    Mein Pony ist ungefähr genauso lang wie deins! <3

    AntwortenLöschen
  24. genau die plätzchen die ich heuer mit meiner mama auch schon gemacht habe.:)
    und da ich im kindergarten arbeite werde ich mit den kleinen auch noch viiiel backen:) das wird ein spaß:)

    AntwortenLöschen
  25. Danke schön (:
    Schmecken wirklich sehr gut ^^

    AntwortenLöschen
  26. Ich liebe Vanillekipfel. Soo lecker.. Am Sonntag hab ich aber auch erst mal ne Ladung Butterplätzchen gebacken ;)

    AntwortenLöschen
  27. sieht echt lecker aus :) Kokosmakronen will ich die Tage auch noch backen

    AntwortenLöschen
  28. Die sehen alle sooo lecker aus, werd ich mal mal ausprobieren! :)

    AntwortenLöschen
  29. Die sehen so lecker aus *___*
    Mache morgen alle 3 sofort mit meiner Freundin :)
    Dankeschön <3

    Schöne Grüße, Hatice :*

    AntwortenLöschen
  30. vici ich liebe dich echt du bist so ein tolles Mädchen! wie du mit den bösen Kommentaren umgehst Respekt! denk daran es gibt paar hater die deine Aufmerksamkeit wollen aber 10 Fach so viele Fans wie mich die das schätzen was du machst. ich schreibe sonst nie Kommentare aber das musste jetzt sein.:) bleib gesund und glücklich. liebe grüße eine deiner vielen Fans aus Österreich. <3

    AntwortenLöschen