ICH HASSE ES / FUSSELNDE PULLIS

Labels:


FotoIch hatte heute meinen weißen, neuen H&M Pulli an, auf eine schwarze Hose… FEHLER !!!! Meine ganze Hose ist voller Flusen. Es schaut aus, als hätte ich ein Haustier, das Haare verliert :D Ich finde das echt immer extrem ärgerlich !! Ich habe jetzt mal im Internet ein wenig rumgeschaut, was man da so machen kann. Ich dachte mir, dass es euch, vor allem zu dieser Jahreszeit auch interessiert. Wenn ihr noch zusätzliche Tipps habt, könnt ihr sie mir gern dazu schreiben ! :*

1. TIPP – FUSSELROLLE

Diese Fusselrollen gibt es ja wirklich in jedem Drogeriemarkt. Falls euer Pulli also unerwartet Haare verlieren sollte, könnt ihr sie mit der Fusselrolle schnell wegmachen (:

2. TIPP – GEFRIERTRUHE ?!

“Nimm einen Blumensprüher und fülle frisches Leitungswasser ein besprühe deine Sachen damit überall, aber mach ihn nur feucht, ganz leicht feucht, nicht nass lege ihn in eine Plastiktüte, wenn du kannst, nimm einen gefrierbeutel und sauge die Luft raus ab damit in die Gefriertruhe oder das Gefrierfach durchfrieren lassen für mindestens 24 Stunden, herausnehmen, auftauen bei Zimmertemperatur. Sollte jetzt nicht mehr fusseln.” Diesen Tipp habe ich im Internet gefunden. Hört sich ganz spannend an, weil der Pulli dann gar nicht mehr fusseln soll. Ich glaube, das werde ich mal ausprobieren !

3. TIPP – FUSSELRASIERER

Falls die Fussel an eurem Pulli sich vom Waschen schon verknotet haben sollten, könnt ihr sie mit einem solchen Fusselrasierer entfernen. Das hilft nur leider nicht gegen das Fusseln selbst.

MEHR WAR LEIDER NICHT ZU FINDEN !
Falls ihr noch Tipps habt… immer her damit !

44 Kommentare - Kommentar schreiben ♥:

marie schrieb am 4. Oktober 2012 19:49 folgenden Kommentar:

Hey liebe Vici :)
ich habe vor, mir bei Headkandy Extensions zu bestellen. Ich habe mittelbraunes Haar und mittel dickes bis dickes Haar. ich glätte meine Haare nie, deswegen wollte ich fragen ob du glaubst, dass ich die Extensions auch so tragen kann ohne glätten und allem, wegen dem übergang? oder würde man sehr sehen, dass es "unecht" ist? :D :)

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 19:49 folgenden Kommentar:

Habe das gleiche Problem mit einem Cardigan von H&M....

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 19:49 folgenden Kommentar:

Mit Klebeband gehen die Fusseln auch weg :D
So mache ich das immer ! Aber so ganz dickes Band :)

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 19:52 folgenden Kommentar:

Oder erst gar nicht solche pullis kaufen :P

мαяℓєєη ♥. schrieb am 4. Oktober 2012 19:52 folgenden Kommentar:

ich habe den Pulli von H&M auch schon angehabt und hab das gleich gemerkt :D. Außerdem jucken die Pullis bei mir extremst.. :/

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 19:55 folgenden Kommentar:

H&M Wollpullis fusseln immer so extrem -.- mega ärgerlich und vor allem nervig!

Katrin schrieb am 4. Oktober 2012 19:59 folgenden Kommentar:

ich glaub gegen die fusseln kann man nicht wirklich was machen, aber wenn man ne jeans dazu anhat ist es glaub ich schon wesentlich besser, weil sie da nicht so kleben bleiben!

liebe grüße und
p.s. dein blog ist einfach super <3

Kadda schrieb am 4. Oktober 2012 20:04 folgenden Kommentar:

Ich fand diese H&M Pullover für 25€, für die Lana Del Rey modelt, auch erst total toll und wollte mir einen holen, aber jetzt wo ich überall lese, dass die furchtbar fusseln und nach der Waschmaschine erst recht den Geist aufgeben, lass ich es wohl lieber :S

aber das mit der fusselrolle werde ich mal ausprobieren, ich wollte mir seit ewigkeiten mal eine kaufen :DD

zudem ist das video zum cro konzert wirklich total cool, ich beneide dich etwas, ich bin auch ein totaler cro fan, nur da ich ohrenprobleme bzw. mal einen ziemlich starken tinnitus hatte darf ich nicht mehr auf so konzerte gehen, was mich wahnsinnig nervt, weil ich erst 17 bin :( aber naja, was will man machen. übrigens find ichs keineswegs kindisch, dass du cro fan bist. die leute labbern einfach so viel mist.

liebe grüßchen,
kadda (:

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 20:05 folgenden Kommentar:

Echt colle Tipps und das mit der Gefriertruhe probiere ich mal aus :) Mach bitte weiter so wie bisher und lass die anderen reden wie sie wollen.. Eine Bitte hätte ich noch kannst du mir vielleicht bei Facebook zurückschreiben? :)

un_breakable schrieb am 4. Oktober 2012 20:09 folgenden Kommentar:

die fusselrolle gibt es auch beim H&M :) bei der männerabteilung :

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 20:19 folgenden Kommentar:

Wenn keine fusselrolle zur Hand ist, kann man auch so breites Tesafilm nehmen :) einfach mit der Klebeseite über die Hose gehen & Die flusen sind weg / geht supi :)

daniela schrieb am 4. Oktober 2012 20:20 folgenden Kommentar:

ich mach das immer schnell mit tesafilm oder krepband weg :D hat den gleichen effekt wie eine fusselrolle aber ich denke mal nicht jeder hat sowas mal schnell zu hand und klebeband findet man bestimmt in jedem haushalt :*

NATALiJA WANTS YOU! ♥ schrieb am 4. Oktober 2012 20:21 folgenden Kommentar:

Super Tipps! :) Hab auch immer solche Probleme mit solchen Pullis.. total ärgerlich ._.

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 20:26 folgenden Kommentar:

Dein Pulli wird nach der Gefriertruhe aber nicht mehr weich sein. Hab des mal mit meinem Schal gemacht. FEHLER

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 20:31 folgenden Kommentar:

Dein artikel kommt wie gerufen ich hab den gleichen pulli von h&m in grau heute zum ersten mal an..mit einer schwarzen leggings -_- für 25 € find ich das echt schade aber ich werde aufjedenfall den Tipp mit dem einfrieren ausprobieren und hoffe es hilft, wäre toll wenn du auch ein kleines Update geben könntest wenn es bei dir funktioniert hat bzw du vllt ein anderen tollen Tipp gefunden hast :) liebe grüße <3

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 20:42 folgenden Kommentar:

och.. du kannst dir doch sicher eine neue hose leisten, bei deinem geld!

Deborah Vanille schrieb am 4. Oktober 2012 20:45 folgenden Kommentar:

Ich hab's aufgegeben ich habe einen weißen Hund. Das einzige was hilft... Kein schwarz anziehen :)

Anonym schrieb am 4. Oktober 2012 21:18 folgenden Kommentar:

danke für die tipps :)

habe mir jetzt einen angorapulli gekauft und der besteht quasi nur aus fusseln :D

Maria Kim schrieb am 4. Oktober 2012 22:27 folgenden Kommentar:

toller blog!

schau doch mal bei mir vorbei!
Würde mich sehr freuen ♥

http://ma-luna.blogspot.ch/

Erdbeer-Kiwi schrieb am 4. Oktober 2012 22:31 folgenden Kommentar:

Ich kann mich garnicht auf den artikel konzentrieren. habe eben den beitrag gesehen, den du bei facebook gepostet hattest.
du bist genauso wie du auch "hier" bist. total authentisch und super symphatisch :) das sah aber eher nach nem kleinen konzert aus?! ich glaube ich schaue mir den nochmal an :D

BRONZEDKITTEN schrieb am 4. Oktober 2012 23:08 folgenden Kommentar:

Paket Klebeband ;-) falls alle Läden zu haben.

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 08:56 folgenden Kommentar:

Na das sieht ja nicht gerade nach viel aus.

Hör ja nicht auf die, die sagen du sollst nicht zu viel an Anfang machen . Totaler Schwachsinn was sie auch damals mir gesagt haben.

Im Nachhinein kannst immer noch von dem ein oder anderen abspringen.

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 08:56 folgenden Kommentar:

upps der Kommentar war eigentlich zu dem STundenplan-Artikel :-)

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 13:42 folgenden Kommentar:

So ein Zufall :D
Wirklich gerade heute erst, ist meine schwarze Hose total vollgefusselt gewesen.
Danke für die Tipps :)

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 14:37 folgenden Kommentar:

Ich hab den gleichen Pullover letztens auch im H&M angehabt und da hat der mir schon zu viel gefusselt, hab ihn deswegen auch nicht gekauft..

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 14:56 folgenden Kommentar:

Diesen Pulli sollte man eigentlich auch garnicht in die Waschmaschine stecken, steht drauf mit Handwäsche :)

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 16:01 folgenden Kommentar:

hab das mit der Gefriertruhe mal mit einem Schal probiert und soviel wie versprochen wurde, ist leider nicht passiert.... hat weniger, aber immer noch zu viel gefusselt ;-)
aber vllt kommt es auch auf den Stoff etc. an, probier es einfach mal! ;-)

Daisy schrieb am 5. Oktober 2012 19:10 folgenden Kommentar:

Mit einem normalen Einwegrasierer kann man die Fusseln direkt von der Hose 'abrasieren' :D

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 19:41 folgenden Kommentar:

Das mit dem Jucken hab ich Auch... Sogar ein teurer für 50€ juckt tooootal!!!! Sau dumm! Werd die auch wieder zurück geben....

Neele schrieb am 5. Oktober 2012 20:11 folgenden Kommentar:

Eine Fusselrolle ist bei einer Katze unerlässlich :))

Jessica schrieb am 5. Oktober 2012 20:19 folgenden Kommentar:

ich seh auch immer so viele tolle pullis - leider fusseln die schon im geschäft so dolle und da hab ich auch keine lust mir den zu kaufen ..
wenn du tipp 2 machst, kannst du vielleicht darüber berichten, wenn du's machst ? :-) ich find den ganz interessant !
<333

Anonym schrieb am 5. Oktober 2012 21:02 folgenden Kommentar:

Oh Gott, hier springt einem der Neid ja direkt ins Gesicht!

Anonym schrieb am 6. Oktober 2012 09:11 folgenden Kommentar:

Fusseln entfernen mit einer Nagelfeile : Einfach mit der Faserrichtung über den Stoff bürsten und die Fuselkneulchen und sonstige ungebetenen Partikel werden entfernt. Jedoch sollte man dabei die Körnung der Feile beachten: Die grobe Seite für robustere Stoffe, die feinkörnige hingegen für feinere Stoffe!

Versuch es mit starkem Paketklebeband oder der rauhen Seite eines Küchenschwamms :-)

BRONZEDKITTEN schrieb am 6. Oktober 2012 12:10 folgenden Kommentar:

Hab andere Pulli's von H&M und die jucken auch extrem -.-

Anonym schrieb am 6. Oktober 2012 14:40 folgenden Kommentar:

wenn du tipp 2 machst, kannst du vielleicht darüber berichten, wenn du's machst ? :))))) :* wär supii lieb von dir

Anonym schrieb am 6. Oktober 2012 17:52 folgenden Kommentar:

Also ich benutze immer fusselrollen :))
Die sind auch eig immer gut..

Schöne Grüße, Hatice :*

Anonym schrieb am 6. Oktober 2012 18:18 folgenden Kommentar:

Einfach die Hände feucht machen und dann an der Hose herunter ziehen :) ganz einfach, ganz günstig, ganz praktisch ;)

Lina schrieb am 6. Oktober 2012 18:28 folgenden Kommentar:

Noch ein sehr guter Tip wenn man es mal eilig hat und kein Roller hat: Tesa einfach mit dem Tesa über die Hose (gleiche Technik wie wenn man sich entwachst)und weg sind die Fusseln :D

Anonym schrieb am 6. Oktober 2012 18:29 folgenden Kommentar:

ich finds toll dass du so eine aktive bloggerin bist <3

Anonym schrieb am 8. Oktober 2012 16:41 folgenden Kommentar:

ich benutz auch immer klebeband. ist günstiger und effektiver als die fusselrolle :D

brudine schrieb am 12. Oktober 2012 00:35 folgenden Kommentar:

Ich habe den gleichen pulli von h&m bestellt und hatte den mal in der schule an, dazu einne schwarze jacke - fehler :D mich hat jeder 2te drauf und angesprochen, warum iich überall so fussel habe >.< werde den tiefkühl-triick also auch mal auusprobieren (: achja und ich wollte dich noch fraggen was du denn studierst? (:

brudine schrieb am 12. Oktober 2012 00:36 folgenden Kommentar:

Ich habe den gleichen pulli von h&m bestellt und hatte den mal in der schule an, dazu einne schwarze jacke - fehler :D mich hat jeder 2te drauf und angesprochen, warum iich überall so fussel habe >.< werde den tiefkühl-triick also auch mal auusprobieren (: achja und ich wollte dich noch fraggen was du denn studierst? (:

Anonym schrieb am 4. Januar 2013 00:14 folgenden Kommentar:

Hey :)
Hast du nun schon mal eine Empfehlung, ob das mit dem einfrieren geholfen hat? Würde mich sehr interessieren :)

Anonym schrieb am 10. November 2013 20:12 folgenden Kommentar:

Ich glaube wir haben den gleichen. .
40€ und ich kann ihn nicht tragen. .

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...