MASKE ZUM SELBER MACHEN FÜR ALLE HAUTTYPEN

05 September 2012



Hallo meine Lieben. Ein Artikelwunsch von einer Leserin war, dass ich mal etwas über Masken oder Haarkuren zum Selbermachen schreibe & sie auch für euch teste (: Ich habe im Internet ein Rezept gefunden, welches für jeden Hauttyp geeignet ist & sogar je nach Hauttyp noch angepasst werden kann. Ich fand das wirklich super, da die Maske so von jeder von euch nachgemacht werden kann (: Ich habe nicht alle Zutaten hier, deswegen werde ich nach dem Mittagessen schnell einkaufen fahren & dann die Maske mit euch zusammen in einem Video zubereiten & auch testen. Hier schon einmal das Rezept:
1 Teelöffel Hefe
1/2 Teelöffel Joghurt
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Teelöffel Orangensaft
1 Teelöffel Karottensaft
1 Teelöffel Olivenöl
Mischen Sie alle Zutaten zusammen und lassen Sie sie anschließend 15min durchziehen. Bei eher trockener Haut können Sie etwas mehr Öl nehmen, bei eher fettiger Haut sogar weg lassen. Lassen Sie die Maske bis zu einer halben Std. einwirken und waschen Sie sie dann mit Lauwarmen Wasser ab.
Ich werde aber jetzt keinen Zitronen-/Orangen-/Karottensaft kaufen, sondern Karotten, Orangen, Zitronen etc. & dann den Saft selbst pressen. Das ist ja nicht viel, was man da braucht. Ich denke, das ist auch Sinn der Sache, oder ? ? :P Ich esse jetzt erst einmal Mittagessen & dann fahre ich los (:
WAS HALTET IHR VON DEN “SELBSTMACHSACHEN” ?Freut ihr euch auf die Testreihe ? Habt ihr Rezepte, die ich testen soll ?

Kommentare:

  1. könntest du mal den watterfallbraid zeigen? ist ein zopfgeflecht.. <3

    AntwortenLöschen
  2. Viiiiiiiiici, was ist denn jetzt mit den Pigmenten? :-/

    AntwortenLöschen
  3. Was bringt die Maske denn? :)
    Also ist sie irgendwie "tiefenreinigend", "porenverfeindern" oder einfach nur entspannend oder so? :)

    Übrigens, weil ich neulich gelesen habe, dass du mit Freundinnen in einer Shishabar warst: wenn du in Siegen bist, solltest du unbedingt mal ins Bada Bing (Oberstadt, über Dunkelcafé), da ist's super gemütlich und die Pfeifen sind gut, oder aber ins Colonial (gegenüber der Siegerlandhalle, neben dem P&R-Parkplatz), da ist es etwas mehr orientalisch eingerichtet, aber ebenfalls super gemütlich :)

    AntwortenLöschen
  4. vici,wenn wir schonmal bei rezepten sind kannst du nicht auch mal dein lieblingsessen posten mit rezept und foto und was du zb isst wenn du etwas fitter werden willst ob du auch mal auf was verzichtest oder so :-)

    AntwortenLöschen
  5. mittagessen um 14uhr?typisches studenten leben

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Super das du das machst
    Für wenig Geld und nicht nur Chemie die man sich auf das Gesicht schmiert

    AntwortenLöschen
  7. iiiih.. was ihr euch immer alle in die Haare schmiert! O.o

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich super! :)
    Hast du schonmal was von der "Aspirin-Maske" gehört. In Aspirin sind Stoffe enthalten die in vielen Teuren Kosmetikprodukten vorhanden sind. Zudem kommt noch der Honig der die Haut unbeschreiblich weich macht und die Haut beruhigt. Die Maske ist durch die Aspririn Tablette auch zusätzlich als Peeling anwendbar.

    Sie spendet feuchtigkeit,
    mindert Rötungen,
    beugt Pickeln und Mitessen vor und mindert diese,
    verkleinert die Poren,
    hilft sogar bei Akne,
    verfeinert das gesamte Hautbild und gibt der Haut zusätzlich Nährstoffe.

    Such mal bei Google "Aspirin Maske", da wird sich bestimmt eine Anleitung finden :)

    AntwortenLöschen
  9. Oh ich freu mich schon auf das Video :D
    Ich finde masken sowieso echt cool und ich will sowieso immer so noch eine maske mal selbst ausprobieren weil ich bis jetzt immer diese fertigmasken von DM nehme :D
    Und ich muss echt sagen,dass ich deinen Blog liebe und dich mag dich echt gerne :D ♥ du bist meine lieblingsbloggerin (:

    AntwortenLöschen
  10. Probier doch mal einfaches babyöl und Zucker uu vermischen und es als peeling zu verwenden , ist super gegen trockene haut.

    AntwortenLöschen
  11. Do it yourself ist immer toll :)


    www.jasisworld.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Is doch viel billiger, gleich ne Fertigmaske zu kaufen ;))

    AntwortenLöschen
  13. liebe vici, darf ich dich fragen, mit welchem code du das zitat eingebaut hast? ich bin schon lange auf der suche danach und find leider nichts gescheites :(
    ansonsten danke für das rezept, ich muss das mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
  14. ausprobieren kann man es auf jeden fall :))

    AntwortenLöschen
  15. Ich mach mir so Masken oder Harkuren total oft selber, weil es a) einfach teilweise echt besser is und b) es mit Freunden gemeinsam so viel Spaß macht. Die Maske hier klingt auch sehr interessant =) werde ich auch mal testen. Ich freu mich schon auf die Testreihe mit dir =P

    AntwortenLöschen
  16. Super cool danke dir ich werde sie die nächsten Tage ausprobieren ;)

    AntwortenLöschen
  17. Wuhuuuu, das ist echt eine tolle Idee ! :)
    Ich freu mich schon sehr auf das video *_*

    Schöne Grüße, Hatice :*

    AntwortenLöschen