ABISTATUS…

02 März 2012


Abivorklausur Englisch   24.02. 
Abivorklausur Mathe       02.03.
Abivorklausur Päda    05.03.
Abitur Englisch LK      19.04.
Abitur Pädagogik LK    20.04.
Abitur Mathe GK          24.04.
Abitur Deutsch  (mündl.)    14./15.5.
Ohje, ich habe gerade einmal 2 von 7 “Aufgaben” gelöst :P Mathe heute war gut, würde ich sagen. Hatten eine Kurvendiskussion mit einer ganz-rationalen Funktion, mussten ein Integral berechnen & dann, als zweite Aufgabe, noch etwas mit Matrizen im Sachzusammenhang, aber auch wirklich easy. Ich denke es wird etwas im 2-er Bereich. Am Montag geht es mit Pädagogik weiter. Ich muss zugeben… unsere Lehrerin dreht ein wenig ab. In allen Fächern hatten wir höchstens 3 Themen zu lernen. Bei ihr sind es einfach mal 8. Das heißt 8 komplett verschiedene Theorien & das bis Montag… dann wünscht mir mal viel Spaß :P Ich habe dann nur noch 3 Wochen lang Schule (eine davon ist unsere Mottowoche) & dann heißt es lernen, lernen, lernen, bis zu den Abiklausuren. Das geht alles einfach so unheimlich schnell, das ist der helle Wahnsinn. Aber zum Glück habe ich mit Mathe & Englisch zwei Fächer, wo ich nicht viel lernen muss. Bei Mathe haben wir ja in einer Formelsammlung eh alle Formel in der Klausur bei uns & Englisch ist bloß ein wenig Hintergrundwissen. Schwerer wird es da bei Pädagogik & Deutsch. Ich könnte mir so in den Popo beißen, weil ich Deutsch mündlich gewählt habe. Es ist sooo viel, eine gute Vornote werde ich wahrscheinlich auch nicht bekommen, weil meine Lehrerin nicht allzu begeistert von mir ist & dann auch noch diese ganzen ätzenden Lektüren … im Nachhinein hätte ich echt lieber Religion genommen. Aber hinterher ist man ja eh immer schlauer :P 

FALLS JEMAND FRAGEN ZUM THEMA ABI HAT…
Könnt ihr mir diese sehr gern hier unter diesem Artikel stellen & ich werde sie so schnell wie möglich beantworten. Ich bekomme öfter mal solche Fragen wie “Ich habe Angst vorm Abi, worauf kann ich mich einstellen”, “Was sagst du, soll ich einen Englisch LK wählen, was macht man da so…?” etc. ich kann dann natürlich immer nur aus meiner Sicht antworten & nicht auf Fächer eingehen, die ich nicht im Abitur belege & wenn doch, dann nur übers “Hörensagen”, ich versuche trotzdem so objektiv wie möglich zu bleiben.

Kommentare:

  1. Ich würde dich gern mal fragen ob man in der 11ten auch schon Abivorklausuren oder ähnliches schreiben muss.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, du schreibst deine Klausuren ganz normal über ein einziges vorgegebenes Thema wie sonst auch. Abivorklausuren sind die, die im 2.Halbjahr deines letzten Schuljahres (bei mir 13, bei anderen mittlerweile 12) geschrieben werden.

      Löschen
    2. Aber man muss auch beachten dass es in jedem Bundesland anders ist!

      Löschen
    3. Ich habe meine abiähnlichen Klausuren schon im 1. Halbjahr der 13. Klasse geschrieben.. So ist es zumindest an meiner Schule... Mittlerweile habe ich auch schon meine allerletzte "normale" Arbeit geschrieben und jetzt kommen nur noch die Abiklausuren :)

      Löschen
  2. hey vici:)

    ich war auf na igs und hab dort die 10. gemacht mein durchschnitt war aber "gut genug" für die oberstufe..
    ich wollte dann unbedingt auf dieser igs die 10. wiederholen aber "die" haben nich an mich geglaubt und haben mich dann auch nich wiederholen lassen-.-;) aber ich wusste, dass ich es schaffe und bin dann auf eine realschule und hab dort die 10. wiederholt und hab jetzt ein notendurchschnitt von 1,8:P meine besten fächer sind deutsch englisch und sowas :P also naturwissenschaften kann man eigentlich vergessen:D ich hab mich jetzt auf versch. gymnasien beworben und auf einer anderen igs.
    ich denke ich werde mich für die fächer bio, deutsch und bk entscheiden hab aber WAHNSINNIG angst vor bio! das gute ist, dass ich dann kein chemie und physik mehr als GK habe.. naja kannst du mir ungefähr sagen was man in bio "so macht".. und mich würde interessieren was für lk's du hast uuund ob du mir eventuell eine andere kombination empfehlen könntest (alles außer mathe:D) liebeeeee grüüße und danke im voraus!:)) knuuuutschaaaaaaaaaa

    AntwortenLöschen
  3. schön, dass Mathe so gut geklappt hat! :)
    ich würde gerne mal wissen, was für Mottos ihr habt & wie du dich zum jejweiligen verkleiden wirst. :b

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, ich kann dir das ehrlich gesagt aus dem Kopf gerade gar nicht sagen :P
      Kann mich bloß an eins erinnern - Bad taste.
      Habe vor mich dort genau so zu stylen: http://static.guim.co.uk/sys-images/Guardian/Pix/pictures/2010/3/12/1268399929191/Lady-Gaga-Telephone-5-001.jpg

      Löschen
  4. Beim Datum für deine mündliche Prüfung stimmt wohl was nicht? Denn die wären dann ja schon ^-^

    xoxo * C'est la vie, chérie *

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du recht,
      Aber das wäre echt schön, wenn sie schon rum wären :P

      Löschen
  5. Habe wirklich zwei Fragen:
    1. Kannst du bitte nach deiner mündlichen Prüfung schreiben wie die aufgebaut war und ob schwer oder leicht? Weil so wie ich mir mein Abitur bis jetzt überlegt habe würde ich deutsch auch mündlich nehmen und dachte auch das wäre nicht sooo schwer aber würde gerne ein paar Meinungen hören.

    Und : wenn man Reli mündlich haben will, muss man es doch vorher schriftlich gehabt haben oder? Also muss man doch generell ne?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sobald es so weit ist, kann ich das gern machen.
      Ich vermute nur, dass es nicht gerade wenig zu lernen ist :P

      Ja genau, das muss man immer bis zur 13.1 schriftlich gehabt haben. :*

      Löschen
    2. mündliche prüfungen sind so aufgebaut das du als erstes 30 minuten zeit bekommst dich auf einen vortrag vorzubereiten, in deutsch z.B einen text bei dem du den inhalt wiedergeben musst und noch 1-2 andere fragen. nach ablauf der 30 minuten kommst du dann in den raum wo 3 lehrer sitzen. du hast dann 10 minuten zeit deinen vortrag zuhalten in dem der lehrer dich auch in ruhe sprechen lässt. danach fragt dich der lehrer, ( dein fachlehrer, der andere schreibt protokoll und wiederum der andere ist einfach der vorsitzende der die zeit im auge behält) über themen die ihr im unterricht durch genommen hat, das 'gespräch' dauert auch so 15-20 Minuten.

      Löschen
  6. Oh, du schreibst ja genau einen Monat später Abi als ich :)

    AntwortenLöschen
  7. wie lange macht man abi ?
    beschreibe mal deinen ganzen schulweg also realschule und dann .. zum beispiel :D
    ich bin in der 9. klasse realschule und weiß noch nicht was ich später mal lernen möchte .. und vlt mache ich ja auch mal abi ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kommt auf die Schule an. In manchen Schulen ist es noch normal bis zur 13. Klasse & in anderen bis zur 12.

      Grundschule - Gymnasium, dann vorraussichtlich, Studium (Grundschullehramt)

      Löschen
  8. ist das nicht schwer , abi und schule ? ich würd auch so gern arbeiten aber ich hab angst dass ich dann nicht mehr viel lernen kann.. hast du da einen tipp ? :**

    AntwortenLöschen
  9. Du meintest bestimmt arbeiten & schule, oder ? :P
    Also ich arbeite ja bloß höchstens, 3 mal die Woche, meistens aber zweimal.
    Solange man keinen fulltime job hat, ist das, denke ich, schon machbar.
    Dann muss man halt mal einen Tag früher anfangen zu lernen, wenn man weiß, dass man einen Tag arbeiten muss (:

    <3

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin in der 9. Klasse auf einer Hauptschule (Ich kann in der 10 FOS machen)
    & ich hab Angst (da ich ja Abi machen will) dass es nicht viel zu schwer für mich ist. :x Findest du Abi sehr schwer? :s

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, diese Frage ist wirklich schwer zu beantworten. Ich hatte immer Glück, dass mir vieles einfach in den Schoß gefallen ist & ich nie wirkliche Probleme in der Schule hatte. Ich finde es, wenn man genug lernt, wirklich nicht schwer.
      Ich habe auch einen in meiner Stufe, der von der Hauptschule kommt und jetzt mit mir zusammen sein Abi macht. Er sagte mal "Ihm sind auf dem Weg dahin aber auch viele begegnet, die den Weg in die andere Richtung genommen haben."

      Ich weiß... Lehrer sind eigentlich manchmal echt blöd, aber streng dich doch einfach so gut wie möglich an & frage mal, ob sie dir raten würden es zu versuchen oder nichts.
      Ich würde theorethisch immer sagen: Ein Versuch ist es Wert ! Aber es bringt ja nichts, wenn man sich durchquälen muss.

      Frag einfach mal nach, wichtig ist, dass du an dich selbst glaubst !

      Löschen
  11. ich fange nächste Woche erst mit meinen Vorklausuren an. Mittwoch Mathe GK, Freitag BWR LK da drauf die Woche Deutsch LK & Spanisch GK
    schrecklich :D

    <3

    AntwortenLöschen
  12. was macht man so im ENglisch LK?den nächtes jahr werde ich auf eine gesamtschule gehen!undich weiss nicht was ich nehmen soll!aufjedenfall werde ich erdkunde als LK nehmen aber ich bin mit bei deutsch und englisch nicht sicher!muss man einen sehr ausgeprägten Wortschatz haben??oder wie ist es so bei dir?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben uns mit Shakespeare, Utopie & Distopie, dem amerikanischen Traum, Coloniasation und Migration, Globalisation etc. beschäftigt. Hört sich aber schwieriger an, als es ist. Einen gewissen, differenzierten Wortschatz sollte man auf jeden Fall haben, der macht einen großen Anteil in den Klausuren aus :*

      Löschen
    2. Bei mir ist es zwar schon ellenlange her, aber ich hatte Englisch LK und als 1. Abiturfach. Wir haben Bücher, Gedichte, Texte etc. bekommen und mussten diese wie im normalen Deutschunterricht interpretieren bzw. analysieren anhand von Leitfragen. Bis zur 10. Klasse ist ja der ganze Grammatik- und Vokabelstoff durch. Wichtig ist, dass man - wie Victoria schreibt - einen guten Vokabularwortschatz hat und auch die "Interpretationsvokabeln" drauf hat. Und man sollte gut sich in Interpretation bzw. Textanalyse auskennen. Aber der 11. Klasse fand unser Englischunterricht KOMPLETT in englischer Sprache statt. Wir hatten die Möglichkeit ein Wörterbuch englisch-englisch (d.h. das englische Wort wird in englisch erklärt) während der normalen Klausuren bzw. Abi-Klausuren zu benutzen. Wir hatten in der Abi-Klausur - sowie ich mich erinnern kann - auch zwei Texte zur Auswahl und die Klausur ging für Leistungskurse 6 Stunden. In Grundkursen ist der Stoff ähnlich, aber halt leichter und die Klausuren gehen 4 Stunden. Spanisch hatte ich ab der 11. Klasse. Das hieß: erstmal im Schnellverfahren Grammatik und Vokabeln lernen und die Abiklausur (2. Abiturfach LK) war dem des Englisch LK ähnlich. Auch Interpretation und Analyse - aber halt auf Spanisch.

      Löschen
  13. Hey :)
    Ich wollte fragen, ob du ohnehin schon keine/wenige Probleme in Mathe hast oder so 'ne kleine Niete bist wie ich? :D Denn ich habe die Befürchtung, dass meine Mathe-Abinote nicht so prickelnd wird, ...glaube ich :D

    Und ich wollte diese Herbstferien 2012 schon langsam anfangen zu lernen bzw. die Sachen zu wiederholen. Glaubst du, das ist noch zu früh? Ich mache mein Abi in einem Jahr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe glücklicherweise keine Probleme im Abi.
      Wenn du doch das Gefühl hast nicht so gut zu sein, warum hast du es dann im Abi gewählt, wenn ich fragen darf ? :P

      Das musst du ganz für dich selbst entscheiden. Ich denke es schadet auf keinen Fall & dann hast du in der Klausurphase nicht mehr so viel zutun. Wenn das zweite Halbjahr anfängt, geht alles unheimlich schnell <3

      Löschen
    2. In Bayern z.B. (ich weiß aber halt nicht, in welchem Bundesland, das Mädel über dir ist) MUSS man Mathe im Abi haben..:D

      Löschen
  14. Hey :)
    Ich wollte wissen, ob du ohnehin schon gut in Mathe bist oder so 'ne Niete wie ich?! :D Weil ich die Befürchtung habe, dass Mathe nicht so gut bei mir ausfallen wird. Das Problem ist halt, dass es Pflicht ist, weil ich Kunst und Englisch als LK's habe. Ich stehe in Mathe auf 3-4 :/

    Und dann wollte ich noch fragen, ob du's zu früh findest, wenn ich in den Herbstferien schon langsam anfange alles zu wiederholen/lernen? Hatte ich eigentlich vor, damit ich zum Schluss nicht so einen Stress habe :) Ich mache mein Abi 2013 :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe das Glück, dass mir in Mathe sehr viel zufliegt. Es klappt einfach.
      Das ist echt blöd, wenn man etwas wählen muss, aber du schaffst das schon !

      Das musst du für dich selbst entscheiden, du hättest dann in der Klausurphase weniger zu lernen (:

      Löschen
  15. Hey :)
    Ich fange auch nach den Sommerferien mit meinem Abi an einer Gesamtschule an.
    Wollte dich mal fragen in wie viele fächer man mündlich haben muss, also in denen man eine Mündlicheprüfung ablegen muss und wie viele leistungskurse man mindestens haben muss?
    Wäre wirklich super wenn du mir meine fragen beantworten könntest :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich dir jetzt 100%ig nur für NRW sagen.
      Hier hat man 2 Leistungskurse, ein 3. schriftliches Fach & ein 4. mündliches Fach :**

      Löschen
    2. in Hessen z.B. ist es anders. Hier hat man 2 Leistungskurse, Mathe und Deutsch muss man auch im abitur nehmen und ein weiteres kann man sich dann noch aussuchen, was heißt dass man 3 schriftliche abifächer hat(2 davon sind deine lks) und 2 mündliche.

      Löschen
    3. Dankeschön :*

      Löschen
  16. Ich möchte gerne ein Bilinguales Abitur machen, dafür muss ich aber Englisch als LK nehmen, Geschichte auf Englisch nehmen && dann noch Sozialwissenschaft auf Englisch nehmen & da ich aber lieber Deutsch als LK haben will weil es mir leichter fällt bin ich mir unsicher bei der Entscheidung. Wenn ich Deutsch als LK nehme, kann ich kein Bili Abitur machen .. also meine Frage:
    Was macht man alles in Englisch (LK) Lektüren, referate& was noch so?? & ist englisch für dich schwer oder hattest du in der Oberstufe mal eine Phase in der du dir dachtest, dass english LK zu wählen ein Fehler war?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist definitiv etwas anderes als der GK. Im GK stand ich glatt eins. Im LK meistens zwischen 2 & 3. Das ist aber nicht bei jedem so. Es gibt auch welche, da hat sich nichts geändert.
      An Lektüren haben wir Shakespeare & Brave New World gelesen.
      Die Themenbereiche waren:Utopie & Distopie, dem amerikanischen Traum, Coloniasation und Migration, Globalisation, British way of life etc.
      Es hört sich schwieriger an, als es ist. Es ist wirklich machbar & wir haben keinen im Kurs, der schlechter steht als 4.
      Ich habe es nie bereut & würde es immer wieder tun <3

      Löschen
  17. Ich wollte dich mal fragen welches profil du in der schule gewählt hast also sprachliches , naturwissenschaft etc. Falls es sowas bei euch gibt ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe einen Naturwissenschaftlichen Schwerpunkt. Für den sprachlichen hätte ich entweder Russisch oder Französisch bis zur 13 machen müssen & das wollte ich nicht (:

      Löschen
  18. Ich mach nächstes Jahr Abi (2013) und hab auch Mathe als LK. Was hattest du so als Noten und wie ist dein voraussichtlicher Abischnitt? Nur so Tendenzen. Bestand die Abiklausur wirklich aus 50% Analysis, weil unser Mathelehrer das mal gesagt hat? LG :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe bloß den GK & stehe hier immer zwischen 1 & 2.
      Das mit dem Abischnitt kann ich dir leider noch gar nicht sagen. Das kommt ganz auf die Vornoten, die Abiklausuren etc. an.
      Ja es sind immer 50% Analysis (: zumindest in NRW.

      Löschen
  19. Wie warst du in der S1 und S2 ? Ich war immer ne gute Schülerin aber nun hab ich mich echt verschlechtert und mein Durchschnitt im ersten Semester war 2.8 und ich weiß nicht ob ich noch die Chance habe meinen Durchschnitt zuverbessern oder ob ich lieber wiederholen soll ..wie war's bei dir und wieviel zählen die Abiprüfungen ? Liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt halte mich nicht für verrückt, aber wann genau ist S1 & S2 :P

      Löschen
    2. S1 ist die 11. klasse und S2 ist die 13. klasse, ist jedenfalls in schleswig-holstein so :)

      Löschen
  20. Ich bin zur Zeit in der 10. Klasse auf einer Realschule und habe mich jetzt auf einem Gymnasium angemeldet, um dort Abi zu machen .. aber ich habe Angst, dass ich das nicht schaffe :S
    Würdest du sagen, dass ich es von der Realschule schaffen kann?

    Wann muss man wählen, welches Fach man z.B. mündlich prüfen lassen will? Erst später oder gehört das zu der Fächerwahl, die ich bald machen muss?
    Und welche Fächer würdest du für was empfehlen?

    Wäre nett wenn du antworten würdest! Ich wünsche dir viel Glück für deine Prüfungen :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ob du es schaffen kannst, das kann ich dir jetzt nicht zu 100% sagen. Das soll aber nichts böses heißen, oder so, bloß ich kenne dich ja sonst gar nicht, aber wenn deine Lehrer dir sagen, dass es sich lohnt & du angenommen wurdest, warum solltest du es dann nicht schaffen <3

      In NRW ist es so, dass man bei einem Abi Jahrgang mit 13 Jahren zum Ende der 11 die Leistungskurse wählt & in der 12 damit beginnt. Das 3. & 4. Fach haben wir dann am Ende der 12 festgelegt.

      Wie meinst du deine letzte Frage genau ? :P

      DANKEE *_*

      Löschen
    2. Danke schonmal, für die Antwort :)

      Gibt es auf deiner Stufe auch welche die von der Realschule gekommen sind und gut zurecht kommen?
      Ich meine welches Fach zum Beispiel für eine mündliche Prüfung am Besten wäre, weil du ja gesagt hast, dass es in Deutsch viel zu lernen gibt und du es ja auch mündlich hast :P

      Löschen
  21. Hi :-)
    also, ich bin jetzt gerade in der EF, also Einführungsphase & habe mich jetzt auch für Englisch als LK entschieden, habe aber richtig Angst, dass es ziemlich schwierig wird. :( Also, ich stehe zwar 2 in Englisch aber mein Lehrer meinte, dass es trotzdem noch deutlich schwerer wird, weil ich ja vermutlich mit schülern, die aus amerika wiederkommen in einen LK kommen werde & die ja deutlich besser sind usw.. Wie ist das denn bei dir so? Also, falls du welche in deinem Kurs hast die im Ausland waren? Ich stelle mir das deprimierend vor, wenn die dann so locker daher reden können und nicht mal groß nachdenken müssen & ich glaube ich werde mich vor denen ziemlich schämen :( kannst du mir irgendwie sagen wie das bei dir so ist? :-)
    außerdem würde mich interessieren, ob Päda in den nächsten zwei jahren noch schwerer wird :P weil, also, ich hatte das an der realschule als 4. Abifach & jetzt halt auch weiterhin & es macht mir auch richtig spaß & ist auch eines meiner besten Fächer. Allerdings sagen viele, dass es später noch deutlich schwieriger wird?
    Tut mir Leid, dass ich jetzt so viel geschrieben habe aber wenn man die Chance hat zu fragen muss man sie ja mal ergreifen :P ;)
    :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben 3 aus Amerika, eine davon ist so oder so ein echtes "Brain", & bei den anderen beiden merkt man keinen Vorteil.

      Mhh also bei uns ist Pädagogik nie schwerer geworden, so war mein Gefühl. Du lernst halt viele neue Theorien kennen, aber das sie schwerer sind, könnte ich jetzt nicht sagen. Es ist dann im Endeffekt halt nur wirklich endlos viel, was man fürs Abi können muss <3

      Löschen
  22. wie teuer wird dein abikleid höchstens, wenigstens sein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenigstens 0 & höchstens 300 :P

      Löschen
    2. du willst bis zu 300 euro ausgeben??Was??bist du milionär?

      Löschen
  23. ich hab dieses jahr mein realschulabschluss und wirklich angst hab ich nicht aber du sagst wenn man genug lernt schafft man es auch, aber ich lern und lern und irgendwie wird es nie besser wie eine 4.. ich weis einfach nich mehr weiter was ich tun soll..
    Wie lernst du den so und kriegst alles auf die reihe??
    Du hast ziemlich früh abi prüfung.. meine erste prüfung ist am 20.06.12..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist das bei dir in jedem Fach so, oder nur in einem.
      Bei mir habe ich das Problem in Deutsch (Immer 3-), da liegt es aber definitiv an der Lehrerin :P
      Ich habe mir ja vor Kurzem diese Bücher zum Lernen bestellt. Da ist alles nochmal erklärt drin & es sind viele Aufgaben zum Üben (:

      Löschen
    2. Es is in jedem Hauptfach so ( Englisch, Deutsch, Mathe, Physik,) ansonsten klappen die Lernfächer ziemlich gut.
      Ich lerne und Übe ziemlich viel. In Englisch hab ich nachhilfe und in Mathe geh ich in einen Intensivierungskurs.. manchmal frag ich mich wirklich ob ich nicht einfach zu dumm bin.

      Löschen
  24. Hey Vicki Deutsch bekommst du locker hin ! Deutsch mündlich wird auch nicht kompliziert,ich hatte es schriftlich als 1abi fach. Ich habe das gedicht genommen. Wichtig ist, dass du die bücher in die epochen einteilen kannst. Ich könnte mir vorstellen, dass in diesem jahr der prinz von homburg dran kommen könnte, vielleicht sogar in verbindung mit einem romantischen gedicht, wer weiß. Was liegt dir denn besonders in deutsch? Also eher die Analysen,die bücher,lyrik oder eher das prachthema? Letzteres fand ich damals richtig scheiße :D Ich drück dir ganz doll die daumen !!!

    AntwortenLöschen
  25. wann hast du denn mottowoche?
    wir vom 19.03-23.03
    und was sind eure mottotage? vllt haben wir ja beide irgendwie die gleichen.. bei manchen weiß ich echt noch nicht wie ich mich verkleiden soll:D
    also montag schlafmütze
    dienstag rotlichmilliue
    mittwoch woodstock
    donnerstag assi
    freitag business
    :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du, da habe ich eben schon überlegt, mir fällt es wirklich nicht ein :P

      Löschen
  26. Ich bin jetzt in der 9ten Klasse auf einem Gymnasium und wähle für die 10te den Pädagogik LK, bzw habe es vor. Wie läuft es dort ab? Muss man dort sehr viel schreiben oder ist es ein mündliches Fach? Ist es schwer? :s

    AntwortenLöschen
  27. Du Glückliche! Du schreibst erst im April.. Ich hab noch genau 17 Tage vollgepackt mit Lernstoff vor mir.. Und ich hab auch ne Frage: Wieso hast du nur 3 schriftliche Prüfungsfächer? Ich darf mich mit 4 rumquälen..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du arme aber du schaffst das schon.
      Du bist bestimmt in einem anderen Bundesland :P

      Löschen
  28. mich würde interessieren,
    wie du bisher so allgemeins tehst in den fächern ?
    was erwartest du für einen shcnitt ?
    was hattest dub isher für einen schnitt ?

    liebe grüße. l.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie ich stehe kann ich dir im Moment nicht sagen. Ich habe noch keine Noten bekommen.
      Ich schätze es wird so im 2er bereich sein. Meistens zwischen 2,2 & 2,4

      Löschen
  29. Hallo Vici,
    ich habe auch ein paar Fragen:
    1. Hast du vor dem Abi auch Angst oder nimmst du das eher locker? Ich habe in 3 Jahren Abi und hab jetzt schon ein bisschen Angst davor...
    2. (ist jetzt nicht unbedingt eine Frage zum Abi) Du kannst ja Englisch sehr gut, kannst du mir einen Tipp geben, wie ich die Zeiten also (Present Perfect Simple, Progressive, etc.) am besten lernen kann...
    3. Wie viele Tage vor einer Klausur fängst du denn zu lernen an und wie lernst du?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. 1. Bis vor den Vorabiklausuren hatte ich eine riesen Angst. Gerade hat sich das ein wenig gelegt. Das Land will ja schließlich auch, dass wir ein gutes Abi machen :P
      2. Mir hilft es immer am Besten, wenn ich Aufgaben habe, die ich lösen muss. Schau doch mal bei amazon, vielleicht findest du ein Übungsbuch
      3. Bis jetzt waren es ehrlich gesagt so 2 Tage vorher. Seit den Abiklausuren aber meistens 2-3 Wochen :P

      Löschen
  30. Ich würde gerne noch mein Abi machen, aber ich glaube ich würde echt an Mathe scheitern, ich war noch nieeeee gut in Mathe! Ob du es glaubst oder nicht, in meiner Real-Abschlussprüfung habe ich eine 6!!!! geschrieben, dafür in Englisch aber eine 1 :P Ich drücke dir aufjedenfall die Daumen =)Gruß und Kuss <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit ein wenig Nachhilfe & wenn du es im Abi nur mündlich nimmst schaffst du das bestimmt <4

      DANKEE *_*

      Löschen
  31. gut , dass ich erst in einem Jahr Abi schreibe , aber ich habe jetzt schon ein wenig Angst. Was wirst du nach dem Abi machen ?

    http://lovely-beautiful-life.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du schaffst das schon, glaub an dich <3
      Ich möchte Grundschullehramt studieren (:

      Löschen
  32. Ich würde gerne mal wissen wie so die mündliche abiprüfung aufgebaut ist denn ich kann mir da wirklich so gut wie garnichts drunter vorstellenn also wäre es schön wenn du nach deiner prüfung mal schreiben könntest wie es war :) und vlt noch ein tipp:unser lehrer sagt immer dass wir bei der mündlichen prüfung einfach alles sagen sollen was wir wissen,also
    aufgabenstellung
    wie man an die aufgabe rangehen würde
    (welche formel,welche erinnerung...)
    und dann den lösungsweg oder generell alles was die gestellte frage beantworten könnte ;))
    Ganz viel glück und erfolg wünsch ich dir

    AntwortenLöschen
  33. Hey :) Ich wollte mal fragen ob es in der mündlichen Abiprüfung nur um ein Thema geht oder auch um alle die man von der 12 bis 13 hatte?
    :**

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha .. wie sich die Zeit ändert. Okay mein Abi habe ich 1992 gemacht. Ich hatte Pädagogik im mündlichen. Wir hatten zwei Themen zur Auswahl. Wir wurden in der mündlichen damals nur in dem Bereich geprüft, welches Thema wir ausgewählt hatten. Wir mussten einen Votrag zu der Ausarbeitung halten und dann wurde ein Question & Answer Teil durchgeführt. Aber nur zu dem Thema, was man ausgewählt hatte.

      Löschen
  34. Also ich mach dieses Jahr auch mein Abitur und habe auch Englisch LK, das ist wirklich das Letzte wovor ihr Angst haben müsst :-) Es ist quasi so ein bisschen wie der Deutschunterricht, Analysen, usw... nur halt mit einfacheren Themen als in Deutsch.
    Und ich würde auch jeden Fall sagen, dass man mit einem Realschulabschluss sein Abitur gut schafft, das Abitur kann eigentlich jeder schaffen, der es wirklich will d.h. der bereit ist Zeit in lernen zu investieren. Sonderlich schlau oder gut in irgendeinem Fach muss man meiner Meinung nach nicht sein, da es größtenteils wirklich nur ums lernen lernen lernen geht.
    Entspannt euch, alles überhaupt nicht so schlimm. Ich hatte letztes Jahr auch noch Angst, aber wir haben im Herbst unser Vorabi geschrieben und als ich dann da gesehen hab, wie wenig Stoff es dann letztendlich doch ist, war die Angst weg. :-)

    AntwortenLöschen
  35. Ich möchte nach meiner ausbildung auch mein Abitur per Brufsfachoberschule nachmachen .. oder weißt du vielleicht ob es da soetwas wie Abendschule gibt?
    & dir natürlich weiterhin Viel Glück :)

    http://mayerflorian.over-blog.de/

    AntwortenLöschen
  36. Mich würde es mal interessieren, was du nach deinem Abi vorhast. Wäre schön, wenn du dazu mal einen Artikel schreiben könntest :)

    AntwortenLöschen
  37. Hey
    Hast du schon das Ergebnis für deine Englisch vorabi Klausur ?
    LG

    AntwortenLöschen
  38. Ich hoffe von deiner Mottowoche kommen Bilder !! :))

    AntwortenLöschen
  39. ahhh..toll das man dich fragen kann! :)

    also ich geh jetzt in die 11. klasse und muss ja bald meine Leistungskurse wählen, ich bin mir aber noch total unsicher.

    ich würde gerne als 1. fach mathe oder bio nehmen und pädagogik als 2., und als 3. dann entweder bio oder mathe :D
    deutsch und englisch liegt mir nicht so :D
    aber ich brauch ja trotzdem eine sprache, da hab ich gedacht das ich deutsch als 4. mündlich nehme und jetzt sagst du ja das das nicht so einfach ist. :D
    was würdest du so sagen? :)

    AntwortenLöschen
  40. Ich wünsche dir ganz ganz ganz viel glück bei ALLEN prüfungen :)
    du packst das schon, du bist ein starkes und schlaues mädchen <3

    Schöne Grüße, Hatice :*

    AntwortenLöschen
  41. ich komm aus österreich und mach grad die matura ^^ wollte mal fragen wie genau das bei euch abläuft?! wie viele mündliche/schrifltiche prüfungen muss man haben? kann man sich das irgendwie aussuchen? und gibt es bestimmte fächer in denen man antreten muss oder kann man frei wählen?!
    wünsch dirn noch viel glück für die prüfungen :)

    AntwortenLöschen
  42. Hi Vici, ich hab letztes Jahr Abi geschrieben und kann mich voll und ganz in deine Lage versetzen. Ich wünsche dir ganz viel Glück und alles Gute für dein Abi und ich versichere dir eins die Zeit nachm Abi wird wahnsinnig, genieß sie, so viel Freizeit wirst du nie wieder bekommen. Ich drück dir ganz fest die Daumen. Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  43. Bei dir hoert sich das alles so locker an. Ich werde jetzt mit dem Abi-nachmachen anfangen, bin 21, und hab jetzt schon riesenangst vor den Prüfungen, sodass ich am liebsten gar nicht erst anfangen würde. Warst du schon immer gut in Mathematik? In der Schulzeit war ich nicht sonderlich gut, irgendwie hab ich mir auch nie so recht die Mühe gemacht, es zu verstehen, weil ich mir dachte, wozu brauche ich das?? Heute denke ich eher, das muss doch eigentlich schaffbar sein, da Mathematik ja logisch ist und ausserdem an feste Formeln gebunden ist, nicht so wie bspw, das Fach deutsch, wo jeder seine andere Meinung haben kann oder?

    AntwortenLöschen
  44. total krass, wie anders das an deiner schule ist :P weil bei mir am gymnasium fangen jetzt die schriftlichen prüfungen an, die sind dann immer so um den 25 März rum zuende, dann is ,,pause'' bis juni, dann kommen die mündlichen prüfungen :P

    AntwortenLöschen
  45. was willst du studiern? :)

    AntwortenLöschen
  46. Hey duu also ich hab gestern meine letzte abiklausur geschrieben und ich muss dir sagen, dass die vorklausuren sooo viel einfacher waren als die eigentlichen abiklausuren. Ahja und bei meinen 3 Fächern war es soo dass ich eigentlich nichts fürs Abi hätte lernen müssen :) eine Frage : hast du noch andere Fremdsprachen ausser englisch ? :))

    AntwortenLöschen
  47. Viel Glück süße :-) :-*

    AntwortenLöschen
  48. viel glück morgen beii deiner klausur, du schaffst das locker :)

    AntwortenLöschen
  49. hallo victoria,
    muss man mathe mit ins abi nehmen??

    AntwortenLöschen
  50. Ich wolllte mal fragen wie der Grunkurs Mathe den so ist ?
    Geht es mit der Schwierigkeit ?:))

    AntwortenLöschen
  51. hey victoria :)
    hatte diesen post von dir letztes mal total überlesen..
    ich bin jetzt in der 12 und mache nächstes jahr abi,
    nur leider verhau ich in mathe alles :/ finde auch
    keinen guten nachhilfelehrer. meinst du
    dass man das trotzdem schaffen kann? lg:)

    AntwortenLöschen
  52. Hey Liebelein, habe deinen Blog erst neu entdeckt und find ihn ganz süß.
    Ich wollte eigentlich nur wissen, welche LKs du hast und wie du damit zurechtkommst oder gekommen bist ;)

    AntwortenLöschen