WAS IST DEINE NATURHAARFARBE ?

16 Dezember 2011


FXCD0067

 

 

Das Bild habe ich gerade aus Zufall gefunden & da es zu der mir schon so häufig gestellten Frage perfekt passt, dachte ich mir, zeige ich es euch mal. Auf dem Bild war ich 12 Jahre alt. Ich habe oben ein paar kleine blonde Strähnen drin, also nicht verwirren lassen. Sonst denke ich, kann man meine Naturhaarfarbe auf dem Bild gut erkennen. Es ist so ein dunkles Straßenköterblond :P Ach was hatte ich nicht für lange Haare. Wenn ich noch einmal zurück könnte, würde ich sie mir nie mehr abschneiden ! Aber naja, meine wachsen ja… langsam :P Mein Bruder hat dieselbe Haarfarbe. Ist irgendwie so eine ganz typische Haarfarbe in unserer Familie :P Ich habe nichts dagegen, aber so wie ich sie jetzt habe, gefällt es mir einfach besser (: Obwohl ich zugeben muss, dass meine Haare dort, bis auf dass sie ungekämmt sind, super gesund ausschauen ! Och Mensch :P

Kommentare:

  1. vici ! -.-
    ich hab dir schon nachrichten etc. geschrieben aber iwie kommt nichts

    kannst du vill. dein abschluss t-sirt zeigen ?
    und euer motto etc. und vill deine blogger fragen welche sie hatten :) wäre super lieeeeb ;**
    vicky.melnik@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  2. Nun, ich bin normalerweise hellblond, aber seitdem ich 13bin habe ich sie immer wieder verändert. Ich hatte wirklich schon fast alles, bunt, verschiedene Brauntöne, schwarzblau/schwarzlila/schwarzgrün etc. Aber hängengeblieben bin ich bei dunkelbraun/schwarz. Gefällt mir einfach am besten. Blond würde ich nicht mehr sein wollen :)

    AntwortenLöschen
  3. das ist kein straßenköterblond das ist braun...-.-

    AntwortenLöschen
  4. Hi victoria

    Mir gehts da genau so, ich habe auch so ein hässliches strassenköterblond :-(.
    Meine Haare waren auch mal sooo und jetzt muss ich warten, warten, warten aber sie sind schon echt lang geworden :-)
    Lg Jeanny

    AntwortenLöschen
  5. Mhh also ich finde, braun ist es nicht & wenn dann superhellbraun :P
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Hey Vici, hab ich deine Antwort überlesen oder ist dir meine Frage "durchgerutscht"? Ich würd so gern wissen welche Haarfarbe du auf deinem Headerbild trägst. Ist es die gleiche, die du hier letztens vorgestellt hast? Finde sie so schöööön!

    AntwortenLöschen
  7. Meine Natur Haarfarbe ist richtig hell blond leider habe ich damals den Fehler gemacht sie Schwarz zu färben.. Und da blondieren nicht gut für die Haare ist und es mich auch nervt wegen dem Ansatz werde sie wohl nie wieder so :(
    Zum Glück aber habe ich meine Mutti sie ist Friseur Meisterin :) Und jetzt habe ich meine Haarfarbe für mich gefunden.. Rot :) Aber wenn ich ehrlich bin vermisse ich das blond schon manchmal.... :)

    AntwortenLöschen
  8. Wann hast du deine Haare das erste mal gefärbt ? :D also ich habe meine haare das erste mal mit 13 gefärbt :D und meine Vater meint immer das ist schlecht weils ungesund ist das so früh zu machen und das das die kopfhaut schadet bla bla ist da was dran? :)

    AntwortenLöschen
  9. und vici , du bist echt so supernett.. :)
    du hast oben in dein artikel geschrieben das deine alte haarfarbe "straßenkörterblond" wäre, da müsste jetzt eine leserin austicken und ihren unnötigen kommentar ablassen & trz schickst du ihr ein herz <3 wie lieb du bist :))

    AntwortenLöschen
  10. Meine Naturhaarfarbe ist ungefähr so wie deine gefärbt sind. Jetzt sind sie aber dunkelrot :)

    AntwortenLöschen
  11. dann eben so^^
    frau muss doch flexibel sein

    lg die franzi ;)

    AntwortenLöschen
  12. Hatte früher genau die gleiche Farbe :)

    AntwortenLöschen
  13. wieso hattest du deine Haare abgeschnitten?

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Haare <3
    Könntest du mal mehr Kinder und Jugendfotos von dir posten?
    Finde das immer total interessant :) ^^

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für lange Haare :o
    Aber deine Haare sind jetzt, viel schöner :)

    Schöne Grüße, Hatice :*

    AntwortenLöschen
  16. Also dunkles straßenköterblond sieht ganz anderst aus. Das sieht schon fast Mittelbraun aus :) vielleicht sind es aber auch die Lichtverhältnisse die es so aussehen lassen.

    AntwortenLöschen
  17. Ich find auch, dass es braun ist! :D

    AntwortenLöschen
  18. Ist auf jeden Fall KEIN Blond.
    Wieso hast du dir damals eigtl. die Haare abgeschnitten? :)

    AntwortenLöschen
  19. Das heißt Staßenköterblond -.-

    AntwortenLöschen
  20. ich finde auch eher, dass es ein hlles mit mittelbraun ist :)

    AntwortenLöschen
  21. Hellbraun, blond ist das nicht finde ich.

    AntwortenLöschen
  22. das ist mittelbraun. ich als friseurin muss es wissen ;)

    AntwortenLöschen
  23. Jaa dann habe ich halt Tomaten auf den Augen :D

    AntwortenLöschen
  24. meine naturhaarfarbe is die selbe wie deine.
    nur färbe/töne ich meine haare seit mittlerweile 5 jahren ^^ will aber wieder meine natürliche haarfarbe, lasse die farbe jetzt mal rauswachsen.
    ich denke einfach, dass sie dann gesünder aussehen :)
    kann deine sicht aber voll verstehen! :*

    AntwortenLöschen
  25. Ich finde das kann man noch als dunkles Blond gelten lassen :P
    durch den warmen Ton in der Farbe sieht es aber auch aus als würde es ins Braune gehen :*

    AntwortenLöschen
  26. Haha bei mir genau dasselbe, früher hatte ich ganz lange straßenköterblonde haare, dann begann ich sie mir wasserstoffblond zu färben und stufen reinzumachen. Mittlerweile sind sie zwar wieder relativ lang, aber so schön wie früher trotzdem nicht :(

    AntwortenLöschen
  27. geht es nicht eig darum, was eure naturhaarfarbe ist & nicht welche farbe victoria auf'm bild hat :D

    AntwortenLöschen
  28. was fuer eine traummähne <3 hatte frueher auxh so lange haare

    AntwortenLöschen
  29. Wie sie sich alle darum streiten was für eine Naturhaarfarbe Du hast :D -.-

    Ist doch scheeeeißegal ob es nun dunkelblond ist oder doch hellbraun, mittelbraun oder grün lila getupft.. Oo

    Ich hab auch dunkelblonde Haare und die Meinungen teilen sich ob es nun Hellbraun oder Dunkelblond ist. Für MICH ist es Dunkelblond. Und der Rest soll meinen was er will (:

    Lg Nina Anna (: <3

    AntwortenLöschen
  30. Also ich weiß nicht ob es nur auf dem Bild so wirkt, aber das ist schon eine Braune Haarfarbe.
    Straßenköterblond ist zumindest, wie ich es kenne, eine Aschige Blondfarbe die einen Graustich hat (wieso auch Aschig). Ich seh nun auf dem Bild jedoch nichts Aschiges drauf - auch ist es schon zu dunkel für blond und hat dafür auch einen viel zu warmen Farbton.

    Aber ich weiß ja nicht ob es nur so auf dem Foto wirkt und es vielleicht wirklich ein Blondton war, daher kann ich nur über das urteilen was ich auf dem Bild sehe. ;)

    AntwortenLöschen
  31. Ich hatte auch so ewig lange haare o: sogar 2 mal und 2 mal hab ich die abgeschnitten ich doof :D

    http://baiser-de-minuit.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  32. Echt schöne Haare :) Ich habe genau die gleiche Naturhaarfarbe :D Auch jetzt wieder :D

    + Ich liebe deinen BLOG ! ♥

    AntwortenLöschen
  33. das is doch nicht straßenköterBLOND sonder BRAUN, oder? ;) sonst hätte ich ja weißte haare denn meine sind viiiiiiiiiiiiel heller und normales blond

    AntwortenLöschen
  34. wenn du das blond nennst, dann wären deine ja tiiiiiiiiiiiiiefschwarz und noch viel dunkler

    AntwortenLöschen
  35. Vici du bist echt toll ich möchte nicht gemein sein, aber glaub mir das ist ganz bestimmt NICHT blond.. auch kein dunkelblond oder aschblond oder straßenköterblond, das ist ganz normales mittelbraunes haar. Straßenköterblond ist dunkelblondes haar mit graustich. und nicht so ein sattes braun wie du es hast.

    wollt ich nur sagen, sei mir nicht böse (:

    AntwortenLöschen
  36. Wie unglaublich blöde manche Leute sind :-P es ist definitiv eine dunkle Blondnuance ! Als Laien, also keine gelehrten Friseurinnen, empfindet man Haarfarben nur generell dunkler.. Und nur weil es eurer Ansicht nach braun ist, ist es nicht faktisch richtig. :-D

    AntwortenLöschen